Doppelticket: Running... (19:30 T-Werk) + Lento... (21:00 Arena)

Jacques Poulin-Denis / Grand Poney + Jonas&Lander  

Schiffbauergasse 4E
14467 Potsdam

Tickets from €20.00
Concessions available

Event organiser: fabrik Potsdam, Schiffbauergasse 10, 14467 Potsdam, Deutschland

Select quantity

Preisgruppe C

Normalpreis

per €20.00

Ermäßigt

per €9.00

Tanzcard

per €16.00

ViP ABO-Kunde

per €16.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

- Die Vorverkaufstickets (ausser Festivalpass) gelten als Fahrkarten für den Bereich Berlin ABC (Berlin/Potsdam) ab zwei Stunden vor Beginn der Veranstaltung und bis 3 Uhr des Folgetages.
- Der ermäßigte Tarif gilt für Kinder bis 19 J., Direktstudenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Auszubildende, Bufdis, FSJ/FÖJlerInnen und Menschen mit Schwerbehinderung. VOR DEM EINLASS BITTEN WIR UM VALIDIERUNG DER ERMÄSSIGUNG AN DER ABENDKASSE.
- tanzcard: für Besitzer der tanzcard (Bestellung unter www.tanzraumberlin.de)
- ViP-Abonnenten: für Besitzer eines Jahres-Abo der ViP (Verkehrsbetrieb Potsdam)
- Personen mit Rollstuhl bitten wir um Voranmeldung unter 0331 24 09 23
- Der Einlass findet in der Regel kurz vor Veranstaltungsbeginn statt
- Die Kasse öffnet 60 Min. vor Veranstaltungsbeginn
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Hier steckt Rhythmus im Blut! In Konzerten, Shows, Talkrunden und mehr präsentieren die Potsdamer Tanztage zwei Wochen lang das Neueste aus zeitgenössischem Tanz und Bewegung. Wer nicht als Zuschauer kommt, steht selbst auf der Bühne oder entdeckt sein eigenes Talent bei einem der verschiedenen Workshops.

Seit 1991 kommen in Potsdam Gastspiele aus der ganzen Welt zusammen. Die Potsdamer Tanztage haben sich mit ihrem sorgsam festgelegten Programm in den letzten 25 Jahren einen Platz in der deutschen Kulturlandschaft gesichert. Jedes Jahr werden hier neue grundlegende Fragen zum gesellschaftlichen Spiegel der Kunstform Tanz formuliert. Wie nimmt der heutige Mensch sich selber wahr? Lassen Konflikte sich auch durch körperliche Ausdrucksformen lösen? All diese Fragestellungen werden auf der Bühne thematisiert. Das Festival ist sowohl für sein vielfältiges Programm als auch für seine Publikumsnähe bekannt. In Tanzworkshops kann beispielsweise Klassisches wie Tanzakrobatik oder aber unbekannte Bewegungsformen wie Afro-Haitianischer Tanz eingeübt werden. Ihr Erlerntes können Sie dann beim darauffolgenden Dance-Marathon beweisen.

Ein Festival, das sich selbst nicht zu ernst nimmt und den Fokus auf das Zwischenspiel von Dance-Acts und Publikum legt. Die Darsteller kommen aus Kanada, Israel oder Korea, sodass die ganze Welt des Tanzes für zwei Wochen in Potsdam auf der Bühne steht. Welcher Tanzfanatiker würde dieses Highlight verpassen wollen?

Location

T-Werk Potsdam
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam
Germany
Plan route
Image of the venue

Das T-Werk in Potsdam steht seit seiner Gründung für innovatives und zeitgemäßes Kulturprogramm der Extraklasse. Anders lässt sich das reichhaltige Angebot aus Theateraufführungen, Tanzperformances, Konzerten und Kleinkunst nicht beschreiben.

Ab dem Zeitpunkt, als das T-Werk 2004 eine eigene Spielstätte in der bekannten Schiffbauergasse erhielt, sprießen Jahr für Jahr vielfältige Produktionen aus dem dortigen Kulturboden. Das Besondere: Der Spielplan versteht sich als generationsübergreifendes Konzept und bietet Inszenierungen für alle Altersgruppen. Weitere Highlights bilden die alljährlichen Festivals und Langen Nächte, die ein Garant für begeisterte Besucherinnen und Besucher sind. Wer auch nur einen Funken Kulturfreude in sich trägt, muss diese Hochburg besuchen.

Dazu kommt noch die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Von der nächstgelegenen Haltestelle sind es nur wenige Gehminuten zum T-Werk. Anreisende mit einem Privatfahrzeug finden kostenpflichtige Parkmöglichkeiten am Süd-Eingang der Location.