Doppelprogramm: Glückstück & Froh ist ... - ... der Schlag unserer Herzen - mit kühlem Freibier

Inka Arlt & Jana Weichelt  

Bültenweg 95
38106 Braunschweig

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Fadenschein, Bültenweg 95, 38106 Braunschweig, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 14,00 €

Ermäßigungen

je 12,00 €

Rollstuhlfahrer mit Begleitung

je 14,00 €

Schwerbehindertenaus "B" mit Begleitung

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten Sie gegen Vorlage des Ausweises:
Studenten, Schüler, Arbeitslose, FSJ`ler, Sozialhilfeberichtigte, Braunschweigpass
Der Ausweis muss beim Einlass vorgezeigt werden.

Kostenlose Kulturtickets für Studierende der TU Braunschweig gibt es nur an der Tages-, Abend-, oder Vorverkaufskasse im Theater Fadenschein - solange freie Plätze zur Verfügung stehen.
Beim Kauf der Karten und bei dem Einlass ins Theater Fadenschein ist der Studierendenausweis vorzuzeigen.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Heißes Doppelprogramm mit kühlem Freibier
Für Jugendliche und Erwachsene
ca. 2 x 30 Minuten mit Pausen

Inhalt:
Vor- und nachher zwischen den Zuschauern
Gastspiel: Inka Arlt, Berlin
Glücksstück
Schürzenjäger, aufgepasst - dem Glück unter den Rock gefasst! Nach Einwurf einer Münze ins übermütige Dekolleté dreht sich ihr Reifrock um sie herum wie ein Glücksrad. Daraus zieht man ein Stück vom Glück:
Rund vierzig theatrale Miniaturen verbergen sich in diesem Rock. Aufwendige Pop-Up- Illustrationen werden begleitet von Geschichten, Scherzen und Gedichten. Eine einmalige Begegnung mit jedem einzelnen Zuschauer, dem die schaulustige Menge staunend über die Schulter späht.

Gastspiel: Jana Weichelt, Magdeburg
Froh ist der Schlag unserer Herzen
One woman show, entstanden an der Hochschule für Schauspiel Ernst Busch Berlin, Zeitgenössische Puppenspielkunst.
Die Erinnerungen einer Putzfrau driften als DDR-Satire in das Märchen von Schneewittchen ab. Eine Barbie ist die böse Königin, das Bild von Honecker der Zauberspiegel und die jungen Pioniere stellen die Zwerge dar, das giftige Westobst, eine Banane, löst sich aus ihrem Hals…
1. Preis Theaternachwuchsfestival Berlin

Ort der Veranstaltung

Theater Fadenschein
Bültenweg 95
38106 Braunschweig
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Theater Fadenschein hat sich seit Anfang der 1980er Jahre mit seinem außergewöhnlichen Figurentheater zu einem festen Bestandteil in der Braunschweiger Kulturlandschaft entwickelt.

Das kleine Theater bietet in idyllischer Lage Platz für bis zu 120 Personen. Das historische Gebäude einer ehemaligen Konservenfabrik aus dem vorletzten Jahrhundert macht den Charme des Theaterhauses aus. Der ganzjährige Spielbetrieb wechselt sich mit hochkarätigen, selbstgeschriebenen Figurentheater Stücken und interessanten Gastspielen aus der Szene des modernen Figurentheaters für Kinder und Erwachsene ab. Seinen guten Ruf als familienfreundliche Kulturstätte hat das Theater Fadenschein auch durch sein theaterpädagogisches Programm „Theater vor Ort“ und die Tatsache, dass Erwachsene bei Kinderveranstaltungen nur den Kinderpreis bezahlen. In dem schönen Theatersaal können Kinder auf dicken Kissen in den ersten Reihen Platz nehmen, Eltern haben von den Stühlen im hinteren Bereich einen Überblick.

Das Theater Fadenschein befindet sich unweit der Innenstadt und des Botanischen Gartens Braunschweig. Parkmöglichkeiten sind in der näheren Umgebung vorhanden. Wer lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt, fährt mit der Tram zur Haltestelle „Gliesmaroder Straße“ oder „Botanischer Garten“.