Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details

DON QUIJOTES LETZTER AUSZUG

Theatersolo mit Jens-Uwe Bogadtke  

Am Festungsgraben 1
10117 Berlin

Tickets from €27.50 *
Concessions available

Event organiser: Theaterverein Am Festungsgraben e.V. - THEATER IM PALAIS, Am Festungsgraben 1, 10117 Berlin, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

GASTSPIEL

DON QUIJOTES LETZTER AUSZUG
nach Cervantes von Steffen Mensching

Theatersolo mit Jens-Uwe Bogadtke

Inhalt:
Die wahnwitzige Suada "des Irren, der mit Mühlen kämpfte".

Dauer:

Steffen Mensching hat dem Schauspieler Jens-Uwe Bogadtke dieses witzige sowie nachdenkliche Stück auf den Leib geschrieben. Und der „spielt“ den Ritter von der traurigen Gestalt nicht, nein, er verkörpert ihn!

Location

Theater im Palais Berlin
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin
Germany
Plan route

Mitten in Berlin befindet sich das Theater im Palais in direkter Nachbarschaft zur Museumsinsel und zur Humboldt Universität. Besucher erwarten ein abwechslungsreiches Programm aus literarisch-musikalischen Veranstaltungen, eigenen Inszenierungen, Autorenlesungen und Gastspielen.

Die Spielstätte des kleinen Theaters befindet sich in einem ehemaligen Wohnhaus aus dem 18. Jahrhundert, zu dessen berühmtesten Bewohnern Freiherr von und zum Stein gehörte. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude bietet dem Theater eine einzigartige Atmosphäre, die zusammen mit der Qualität der aufgeführten Stücke für die Popularität des Schauspielhauses verantwortlich ist. Vom Krieg als einziges Palais verschont, fanden bereits 1945 erste Konzert- und Tanzveranstaltungen in den Räumlichkeiten statt, die das Haus in Berlin und Umgebung bekannt machten. Von 1950 bis 1990 diente das Palais als zentrales Haus der Deutsch-Sowjetischen Freundschaft, bevor es 1991 zur neuen Spielstätte des Theater im Palais wurde. Seitdem hat sich das Theater zur festen Institution in Berlin entwickelt und bereichert durch seine Veranstaltungen die Kulturszene der Hauptstadt.

Das Theater im Palais liegt in unmittelbarer Nähe zur Spree und kann mit dem öffentlichen Nahverkehr über die S-Bahnhaltestellen Friedrichstraße und Hackescher Markt erreicht werden.

Hygienekonzept

Einlassregelung
Liebe Besucher,
bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuelle Einlassregelung über www.theater-im-palais.de/hygiene
Es gelten unsere aktuellen AGB´s und unsere Hygienerichtlinien. Weitere Infos