Don Juan

Schönhauser Allee 36 - 39
10435 Berlin

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: RambaZamba Theater, Schönhauser Allee 36 - 39, 10435 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis VVK

je 15,00 €

Ermäßigt VVK

je 10,00 €

Kinder VVK

je 5,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten sind nur gültig in Verbindung mit einem aktuellen Nachweis (Schüler-/Azubi-/Studentenausweis, Schwerbehindertenausweis, Bescheid zur Arbeitslosigkeit). Bitte zeigen Sie diesen unaufgefordert am Einlass vor.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ich liebe dich. Don Juan ist Frauenheld, Verführer, Schürzenjäger, Charmeur, Lüstling, Weiberheld, Wüstling, Casanova, Herzensbrecher, Womanizer, Schwerenöter, Playboy. Ein Mann, der sich moralischen Ansprüchen verweigert und von Eroberung zu Eroberung eilt. Seine Freiheit sieht er darin, Frauen zu verführen, sie fallen zu lassen, um wieder neue Frauen zu verführen. Kein Wunder, dass so eine Lebensweise Rachegefühle weckt und zerstörerische Kräfte freisetzt. Don Juan erkennt, dass er einsam ist und macht die schmerzhafte Erfahrung, dass es für einen Menschen eben nicht ausreicht, lediglich mit sich selber eine ernste Beziehung zu führen. Eine gebrochene Legende, dessen „Ich liebe dich“ nur noch schal und abgestanden klingt.

Der junge Regisseur Konrad Wolf studiert Regie an der Universität Mozarteum Salzburg. Don Juan ist seine erste Arbeit am RambaZamba Theater und zugleich seine Diplom-Inszenierung. Mit Ödipus inszenierte er bereits ein partizipatives und inklusives Theaterprojekt. Seine Inszenierung Objektiviert uns!, eine Stückentwicklung über Sexualität von Menschen mit Behinderung, wurde zum Körber Studio Junge Regie 2018, der wichtigsten Plattform für junge Regisseure, nach Hamburg eingeladen.

Kooperation mit der Universität Mozarteum Salzburg

Ort der Veranstaltung

Theater RambaZamba
Schönhauser Allee 36-39
10435 Berlin
Deutschland
Route planen

Als eines der wichtigsten inklusiven Theater in Europa gilt heute das RambaZamba Theater in Berlin. Professionelle Schauspielerinnen und Schauspieler, mit und ohne Behinderung, stehen hier gemeinsam auf einer Bühne und begeistern das Publikum.

Mit seiner Herangehensweise als inklusives Theater möchte das RambaZamba starre und festgefahrene Denkstrukturen der Gesellschaft, in Bezug auf den Umgang mit Menschen mit Behinderung, verändern. Die inklusive Arbeit findet dabei in unterschiedlichen Bereichen statt. Ob Musik, bildende Kunst, Tanz oder Theater, das RambaZamba hat eine eigene Ästhetik geschaffen und damit nicht nur die Theaterwelt nachhaltig erweitert. In diesem interdisziplinären Rahmen dient das RambaZamba als Theaterlabor, in dem zu verschiedensten gesellschaftlichen Themen geforscht und experimentiert wird. Und das immer mit einem spannenden Ergebnis.

Das RambaZamba Theater Berlin befindet sich lediglich wenige Gehminuten von der nächsten Haltestelle entfernt. Für Gäste, die mit dem PKW anreisen, gibt es kostenpflichtige Parkhäuser in der näheren Umgebung.