Dominic Maier: Mercurs Reise - Reisefilm mit Familie

Dominic Maier  

Nürnberger Str. 19
91207 Lauf

Tickets ab 14,75 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Pegnitz-Zeitung, Nürnberger Str. 19, 91207 Lauf, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Im März 2015 machen sich Christina und Dominic Maier mit ihren Kindern Mathilda (2 Jahre) und Toni (3 Monate) in ihrem alten Feuerwehrlaster Mercur auf den Weg Richtung Osten. Vier Monate lang reisen sie mit 2248 Windeln und viel Abenteuerlust durch die Türkei bis in den Iran und erfahren überschwängliche Gastfreundschaft, Natur und Kultur. Nach einer kurzen Sommer-Stippvisite in Postbauer-Heng beenden sie ihre Elternzeitreise mit Olivenernte und Wildschweinjagd in der Toskana, Tonis erstem Geburtstag in der Sahara und anspruchsvollen Geländefahrten auf marokkanischen Offroad-Pisten.
Mit beeindruckenden Fotos und Videosequenzen, begleitet von unterhaltsamen Anekdoten aus dem Reisealltag, erzählen Christina und Dominic von ihrem intensiven und erlebnisreichen Familien-Abenteuer.

Ort der Veranstaltung

PZ-KulturRaum
Nürnberger Straße 19
91207 Lauf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der PZ-KulturRaum im Verlagsgebäude der Pegnitz-Zeitung in Lauf ist ein Veranstaltungsort, der für viele verschiedene Anlässe geeignet ist. Theater, Konzerte, Lesungen und Kabarett, aber auch private Events finden hier den richtigen Rahmen. Das Programm bietet Unterhaltung für Groß und Klein, das ganze Jahr über.

Als eine der vielen Kultureinrichtungen in Lauf an der Pegnitz bereichert der PZ-KulturRaum stark das Unterhaltungsangebot für die Bewohner von Lauf und Umgebung. Außerdem bietet es Firmen und Vereinen Raum für Seminare, Feste und andere Events. Somit ist der PZ-KulturRaum nicht aus Lauf wegzudenken und ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens.

Im Osten Nürnbergs, erreichbar über die B14, finden Sie Lauf an der Pegnitz. Dort, zentral gelegen zwischen Pegnitz und Bahnhof, ist der PZ-KulturRaum gut zu erreichen. Zu Fuß laufen Sie vom Bahnhof „Lauf (rechts Pegnitz)“ nur drei Minuten und auch für PKWs gibt es ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe.