Dock in Absolute (LUX) - Foyer Jazz-Club

David Kintziger • bass / Jean-Philippe Koch • piano / Michel Mootz • drums  

Am Marktplatz 4
79249 Merzhausen

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: forum jazz e.V., Heubuck 46, 79289 Horben, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 23,00 €

Mitglieder/Schüler/Studenten bis 30/ Schwerbehinderte B

je 19,00 €

Stehplatz

Normalpreis

je 12,00 €

Mitglieder/Schüler/Studenten bis 30/ Schwerbehinderte B

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen: Mitglieder, Schüler, Studenten bis 30, Schwerbehinderte mit Ausweis (B). Kontrollen beim Einlass. Rollstuhlplätze bitte via E-Mail - info.forumjazz@gmail.com - reservieren. Begleitperson kostenfrei.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

LUXEMBURGS JAZZ-EXPORTSCHLAGER NR. 1

Auch Luxemburg hat etwas Frisches zum scheinbar nicht enden wollenden Piano-Trio-Hype beizutragen. DOCK IN ABSOLUTE heißt die Band, die vom Luxembourg Music Export Office aufgrund ihrer regen internationalen Touraktivitäten zum „Export Artist of the Year 2017“ gekürt wurde. Die über 60 Bookings in namhaften Jazzclub in Europa und Übersee kamen natürlich nicht von ungefähr zustande, denn es gehören selbstverständlich die entsprechende Qualität und Frische und Innovation dazu, um in der Vielzahl der Pianotrios zu bestehen und herauszuragen. Dock In Absolute gelingt das spielend: Sie kombinieren Jazz, Klassik und Rock zu melodischen Sound-Arrangements, die gelegentlich an die Musik von Michael Nyman oder Ludovico Einaudi erinnern, dann wieder mit rasant perlenden Läufen und flirrender Fingerfertigkeit höchste Begeisterung auslöst. Die Musik der Band steckt voller Lust und Energie und hat mehr als genug Eigenes zum großen Pianotrio-Kanon beizutragen. Es ist diese Mischung aus unterschiedlichen Charakteren und der Sinn für überraschende dynamische Verläufe, die „Dock In Absolute“ so besonders macht.

Videos

Ort der Veranstaltung

Forum Merzhausen
Dorfstraße 1
79249 Merzhausen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Merzhausen, die Gemeinde im Süden Freiburgs, verfügt mit dem FORUM über einen Veranstaltungsort der Extraklasse. Durch seine Multifunktionalität eignet sich das Gebäude ebenso für Konzerte international gefeierter Künstler wie für Gemeindefeste und Tagungen. Hier trifft modernste Architektur auf hervorragendes Programm.

Im November 2012 wurde das FORUM Merzhausen als Kultur- und Bürgerhaus feierlich eröffnet. Wer bei dieser Bezeichnung an die typischen Bauten der 1960er denkt, ist auf dem Holzweg. Schon von außen weiß das FORUM seine Besucher zu beeindrucken: Mit der geschwungenen Glasfassade passt sich das Gebäude perfekt seiner Umgebung an, zur Talaue schwingt das Gebäude harmonisch entlang des Reichenbaches. Direkt am Marktplatz gelegen, bietet es Marktständen und Freizeitaktivitäten Platz. Das Herzstück des Gebäudes ist der Konzertsaal. Durch die gefalteten Wandelemente verfügt er über eine herausragende Akustik und bietet etwa 450 Personen Platz. Zwischen Saal und Glasfassade sind Foyer, Umkleiden und Küche in kubischen Raumfolgen untergebracht. Diese Verbindung von Funktionalität und Ästhetik sucht ihresgleichen. Längst schon ist das FORUM nicht nur zum kulturellen Zentrum der Gemeinde avanciert, sondern erfreut sich auch überregionaler Bekanntheit.

Am Eingang des Hexentals lädt das FORUM Merzhausen zu unvergesslichen Events ein. Die Location ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Freiburg zu erreichen. Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte, kann auf die Parkplätze in nächster Nähe zum Haus zurückgreifen.