Django Memories Quartet feat. Biréli Lagrène

Werderplatz 15 Deu-68161 Mannheim

Tickets ab 36,20 €

Veranstalter: Enjoy Jazz, Bergheimerstr. 153, 69115 Heidelberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 36,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Der RNZ Rabatt und der MaMo Rabatt ist nur über die Zeitungs eigenen VVK Stellen möglich.

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Bei Sitzplatzreservierungen bitte vor dem Kauf anmelden unter:
06221-1367882
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Enjoy Jazz hat sich als international renommiertes Jazz-Event in der Festivallandschaft etabliert. Jährlich kommen um die 20.000 Besucher zum Enjoy Jazz, um Größen wie Dee Dee Bridgewater, Herbie Hancock, Jan Garbarek, Brad Mehldau, Ornette Coleman und Newcomer wie Trombone Shorty, Malia oder Youn Sun Nah zu sehen.

Das Enjoy Jazz Festival erklärt Innovation und Offenheit zu seinen wichtigsten Tugenden und richtet deshalb stets den Blick Richtung Zukunft. Inspiration und Mut zu musikalischen Experimenten bilden das Profil dieser 2-monatigen Veranstaltung, die Pioniergeist und Perfektion zusammen bringen möchte. Mit diesem Ansatz hat Enjoy Jazz die Aufmerksamkeit der nationalen sowie internationalen Feuilletons bekommen und gilt als wegweisend in der Jazz-Szene.

Mit seiner lebendigen Atmosphäre lockt das Enjoy Jazz jedes Jahr neue Jazz-Fans an. Und auch Hörer von angrenzenden Genres kommen auf ihre Kosten: neben dem Schwerpunkt Jazz werden auch Rock, Pop, Klassik und Hip Hop zu Gehör gebracht, um das musikalische Spektrum des Enjoy Jazz noch zu erweitern. Der Grundsatz bleibt gleich: Freude an der Musik und Begeisterung auf Seiten des Publikums und der Musiker bilden das Motto dieses vielseitgen Festivals.

Ort der Veranstaltung

Christuskirche Mannheim
Werderplatz 15
68161 Mannheim
Deutschland
Route planen

Die Christuskirche in Mannheim prägt das Bild ihrer näheren Umgebung allemal. So verwundert es niemanden, dass der Sakralbau auch außerhalb der Gottesdienste rege genutzt wird. Verschiedene Veranstaltungen wie Konzerte oder Vorträge nutzen die besondere Wirkung der Kirche, um für einmalige Erlebnisse zu sorgen.

Während der Industrialisierung erlebte Mannheim einen starken Bevölkerungszuwachs, also benötigte die Quadratestadt eine weitere evangelische Kirche. So wurde die Christuskirche zwischen 1907 und 1911 erbaut, die mit ihrer Pracht den krönenden Abschluss evangelischer Kirchenbauten bildete und sich wunderbar in das großbürgerliche Villenviertel der Oststadt einfügte. Der 65 Meter hohe Sakralbau ist im Jugendstil mit neobarocken Elementen gehalten und zugleich der Endpunkt von mehreren Sichtachsen. Doch die Kriege hinterließen ihre Spuren, in den 1980ern erfolgte eine umfassende Renovierung. Seit 2009 gibt es einen barrierefreien Zugang an der Westflanke.

Das Innere der Kirche soll keine prunkvolle Wirkung hervorrufen, sondern als eine würdevolle Umrahmung der Gottesdienste dienen. Schauen auch Sie in der Christuskirche Mannheim vorbei und lassen Sie sich von dem sagenhaften Sakralbau und den dort stattfindenden Veranstaltungen verzaubern!