Divertimento - Stipendiatenkonzert

Duo Simon Haje (Klavier), Maya A. Kasprzak (Violine)  

Am Palais Lichtenau
14469 Potsdam

Tickets ab 20,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Freunde der Residenzstadt Königs Wusterhausen e.V., Bahnhofsvorplatz 5, 15711 Königs Wusterhausen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 20,00 €

Ermässigt

je 15,00 €

Kinder bis 12 Jahre

je 5,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Schüler, Studenten, Auszubildene, Empfänger von Arbeitslosengeld, Freiwilligen Wehr- und Bundesfreiwilligendienst-Leistende und Freiwilliges Soziales Jahr-Leistende, Schwerbehinderte und Begleitpersonen. Einlass nur gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsnachweises. Der Weiterverkauf der ermäßigten Karten an Dritte ist verboten.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Bereits seit seinem 9. Lebensjahr ist Simon Haje Student für Klavier an der Universität der Künste. Beim Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ und bei internationalen Wettbewerben erzielte er zahlreiche Preise, zuletzt im Juli 2018 den Hauptpreis beim Internationalen Klavierpodium in München.
Maya Kasprzak bekam im Alter von vier Jahren den ersten Violinunterricht. Sie gewann bereits mit 8 Jahren erste Preise beim Wettbewerb „Jugend Musiziert“ und im Ausland. 2016 erzielte Maya einen ersten Preis beim Landeswettbewerb „Jugend Musiziert“.
Als Duo spielen sie seit 2017 zusammen und erreichten beim Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ neben verschiedenen Sonderpreisen einen ersten Preis mit Höchstpunktzahl.

Programm 2.12.2018

Schumann, Fantasiestücke Op. 73
Strawinsky, Divertimento „Le Baiser de la Fée“
Say, Sonata Op. 7, Perpetuum Mobile
und weitere Komponisten (Mendelssohn, Bach, Rachmaninoff, Liszt)

Anfahrt

Palais der Gräfin Lichtenau
Kurfürstenstraße 40
14469 Potsdam
Deutschland
Route planen