Divas live

Goethestr. 67
45130 Essen

Tickets from €18.60
Concessions available

Event organiser: Ruhrgebietstheater e.V. (Theater Courage), Goethestr. 67, 45130 Essen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.60

Studenten / Arbeitslose

per €12.00

Schüler bis 18 / Hartz IV

per €10.90

Rollstuhlfahrer + Begleitung

per €21.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Tickets nur in Verbindung mit gültigem Ausweis gültig.
print@home after payment
Mail

Event info

Ein Erlebnis der besonderen Art: Die Gesangs Parodie-Show „Divas Live“.

Susan Kent ist eine natürliche Vollblutmusikerin, bar jeglicher Allüren, ein wunderbares Erlebnis der ganz besonderen Art, das uns einen kurzen Augenblick lang die Welt ein wenig besser erscheinen lässt. Ihre stimmliche Kraft, der Charme der Vorstellung, die humorvolle Wandlungskunst und ihr Lächeln sind es, die begeistern und den Wunsch wecken, dass solch ein Abend nicht zu früh enden möge.

Die großen weiblichen Show-Stars neu interpretiert und charmant von Susan Kent präsentiert. Eine einmalige und humorvolle Gesangsparodie mit blitzschnellem Kostümwechsel und perfekt abgestimmter Moderation.

Kurzweilig, abwechslungsreich, eine Live-Show mit großem Unterhaltungswert, wie man es von Susan Kent gewohnt ist. Professionell und auf höchstem Niveau !

Mit dabei sind u.a. nationale Größen wie Trude Herr, Nena, Nina Hagen Lena und Schlagerstars wie Andrea Berg.Internationale Stars aus Rock und Pop: Cher, Beth Dito, Tina Turner, Amy Winehouse, Madonna oder Lady Gaga, ebenso weltbekannnte Diven wie Shirley Bassey, Liza Minelli oder Montserrat Cabbalé u.v.m

Ab und zu kommen auch berühmte Persönlichkeiten wie Heidi Klum und Angela Merkel zu Wort.

Location

Theater Courage
Goethestraße 67
45130 Essen
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Theater Courage in der Goethestraße 67 besteht seit 1986 und ist mittlerweile aus der freien Theaterszene Essens nicht mehr wegzudenken. Zunächst noch unter dem Namen Theater Freudenhaus wurde die Spielstätte als kleines Zimmertheater mit 99 Plätzen in einem ehemaligen Papierlager gegründet.

Die Betreiber kümmern sich liebevoll um die 1992 in Theater Courage umbenannte Bühne. Diese Hingabe entgeht auch den Gästen nicht, die sich zahlreich einfinden, um in einer familiären, gemütlichen Atmosphäre einen anregenden Abend zu verbringen.

Neben eigenen Stücken, bringt das Theater Courage auch Repertoire-Stücke wie „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ oder Nigel Williams´ „Klassenfeind“ auf die Bühne. Obwohl das Programm neben den zahlreichen humorvollen Inszenierungen auch mit anspruchsvollen und kritischen Themen aufwartet, hat sich das Theater vor allem das Lachen auf die Fahnen geschrieben. Komödien, Musik-Revuen, Rockmusicals und Kabarett-Programme sorgen hier regelmäßig dafür, dass das Theater Courage diesem Anspruch auch gerecht wird!