Dirk Zöllner - Die Zöllner im Duo Infernale

Dr.-Friedrichs-Straße 25 Deu-01744 Dippoldiswalde

Tickets ab 22,10 €

Veranstalter: Kulturzentrum Parksäle, Dr.-Friedrichs-Straße 25, 01744 Dippoldiswalde, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Es waren nicht die besten Sterne, unter denen sich Dirk Zöllner und André Gensicke im September 1986 in Bulgarien erstmalig begegneten. Sie spielten in verschiedenen Bands (Chicoreé und Lama), jedoch auf einer gemeinsamen Tour - und sie liebten dieselbe Frau. Letztendlich wurde sie die Managerin der beiden. Ende 1987 gründeten sie in dieser Konstellation Die Zöllner und pimpten das Duo, anlässlich eines Vorkonzertes beim „Godfather of Soul” - Mister James Brown, am 16. Juni 1988 zur Bigband.

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Parksäle Dippoldiswalde
Dr.-Friedrichs-Straße 25
01744 Dippoldiswalde
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kulturzentrum Parksäle in Dippoldiswalde ist das Herzstück der sächsischen Kreisstadt. Hier finden interessierte Besucher ein abwechslungsreiches Veranstaltungsangebot vor, das gezielt ein breites Publikum anspricht. Ob Groß oder Klein – hier ist für jeden etwas dabei!

Ursprünglich war das heutige Kulturzentrum ein Schießhaus im Besitz der Schützengesellschaft. 1860 baute man einen großen Saal mit einer Konzertmuschel, sodass ab diesem Zeitpunkt die Räumlichkeiten für kulturelle Veranstaltungen genutzt werden konnten. 2004 wurde das Kulturzentrum umfangreich umgebaut, sodass Besucher sich auf moderne Bühnen-, Licht- und Tontechnik und eine feierliche Atmosphäre freuen können. Der große Saal eignet sich hervorragend für größere Konzerte, Shows, Tagungen oder Feste . Bis zu 500 Gäste finden im Raum Platz, wobei freie Sicht auf die Bühne von jedem Platz aus garantiert ist. Der kleine Saal eignet sich dagegen ideal für kleinere Veranstaltungen und bietet Sitzmöglichkeiten für bis zu 70 Besucher.

Runden Sie Ihren Besuch des idyllischen Städtchens Dippoldiswalde mit einem Abend im Kulturzentrum Parksäle ab und genießen sie Kultur pur in Sachsen!