Dinara Klinton

Junge Meister der Klassik - Klavierabend

Die in der Ukraine geborene Pianistin Dinara Klinton hat am Moskauer Staatlichen Tschaikowsky-Konservatorium und am Royal College of Music in London studiert. Als Gewinnerin vieler Preise und Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben wurde Sie unter anderem u.a. in Warschau beim Internationalen Chopin Wettbewerb als beste Halbfinalistin ausgezeichnet. Im März 2016 erschien ihr Debüt-Album mit den Études d´exécution transcendante von Franz Liszt beim Musiklabel Genuin. Ihre Auftritte als Solistin mit bedeutenden Orchestern wurden vielerorts über Fernseh- und Rundfunkkanäle übertragen, so z. B. in Europa, USA, Brasilien und Japan. Lernen Sie Dinara Klinton kennen auf: www.dinaraklinton.com Programm Frédéric François Chopin (1810 -1849) Polonaise op. 40 in c-moll; Trois nouvelles etudes Pjotr I. Tschaikowski (1840 – 1893) Zwei Stücke op. 10: Nocturne; Humoresque L. v. Beethoven (1770 – 1827) Sonate op. 101 in A-dur - Pause - Bach-Busoni Präeudium und Fuge in D-dur BWV 532 Franz Liszt (1811 – 1886) Etudes d´execution transcendante Nos. 1-4

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit