Dieter Thomas Kuhn & Band - Über den Wolken 2.0

Herrenstraße 18-20
76437 Rastatt

Tickets from €41.00

Event organiser: Vaddi Concerts GmbH, Ingeborg-Krummer-Schroth-Straße 30, 79106 Freiburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €41.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Unter 6 Jahren kein Einlass
Mail

Event info

„Dieter Thomas Kuhn macht süchtig“, „Papst des schlechten Geschmacks“, „Kuhnis verwandeln jedes Konzert in ein Sonnenblumenmeer der Liebe“, „Was machen diese Kuhnis mit diesen Klamotten im normalen Leben“, diese und andere Schlagzeilen begleiten Dieter Thomas Kuhn & Band seit jeher. Und es ist wahr: Dieter Thomas Kuhn & Band-Konzerte bringen Menschen zusammen, die nettesten und verrücktesten Menschen der Welt. Jedes Kuhn-Konzert bringt Farbe in die Städte. Schon der Anfahrtsweg zur Konzertlocation ist ein farbenfrohes Happening. Da wird jeder Bus und jede Bahn zum Schlagerchor! Aber bei DTK geht es nicht um Schlager im herkömmlichen Sinn, hier wird Schlager neu interpretiert. Hier geht es um die schönsten Schlager für ein Publikum, das sonst nichts mit Schlager am Hut hat. Übrigens: Darüber, dass Konzerte mit Dieter Thomas Kuhn & Band nicht nur die beste Medizin gegen Kummer, sondern auch großes Spektakel auf und vor der Bühne sind, konnten sich im Sommer 2019 und in kurzer Zeit so viele Fans, wie noch nie überzeugen. 125.000 verkaufte Tickets bei 25 Konzertterminen sprechen zweifelsfrei dafür und belegen die unstillbare und grenzenlose Lust auf Dieter Thomas Kuhn & Band ein weiteres Mal.

Location

Schloss Rastatt
Herrenstraße 18-20
76437 Rastatt
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Schloss Rastatt ist die erste Barockresidenz des gesamten Oberrheins. Architektonisch steht das Schloss ganz im Zeichen barocker Baukunst und bietet mit seiner prächtigen Gartenanlage ein imposantes Gesamtwerk.

Das Schloss Rastatt diente dem Markgrafen Ludwig Wilhelm von Baden-Baden ehemals als Residenzschloss. Erbaut wurde es nach dem Vorbild von Versailles unter König Ludwig XIV, dem Sonnenkönig. Die Errichtung des Schlosses durch den italienischen Hofbaumeister Domenico Egidio Rossi begann 1698 und war 1705 abgeschlossen. Während des gesamten 18. Jahrhunderts wurde das Schloss weiter um- und ausgebaut, da auch einige Mängel von Rossi ausgebessert bzw. behoben werden mussten. Im Obergeschoss, der Beletage, sind die Prunkräume nach umfangreicher Renovierung wieder in ihrer einstigen Pracht zu besichtigen. Der Ahnensaal ist zeremoniell und künstlerisch das absolute Highlight des Schlosses. An den Wänden hängen Gemälde der Ahnen der markgräflichen Familie und der Raum ist über und über bedeckt mit elegantem Stuck und vergoldeten Elementen.

Heutzutage befinden sich im Schloss Rastatt das Wehrgeschichtliche Museum, die Erinnerungsstätte für die deutsche Freiheitsbewegung sowie das Amtsgericht Rastatt. Jährlich lockt das Schloss Rastatt mit seinem imposanten Bau Besucher aus aller Welt an. Lassen Sie sich bei einem klassischen Besuch vom Residenzschloss verzaubern oder nehmen Sie an einer der zahlreichen Veranstaltungen, wie der „Klingenden Residenz“, einem (Kinder) Theater, Konzert oder einer Ausstellungen teil.