die untertoener - Das Wüste lebt!

Kornhausplatz 1
89073 Ulm

Tickets ab 17,60 €

Veranstalter: SÜDWEST PRESSE Aktion 100.000, Schaffnerstraße 24, 89073 Ulm, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Also, alles, was wüst ist. Hemmungslos wü(s)ten die untertoener Eva Hempfer, Claudia Kreiser, Lothar Beck mit ihren beiden Musikern Frank Miller und Peter Klein in ihrer ungehörigen Kabarett- Musik-Melange „Das Wüste lebt“ rüde, derb, ja garstig wie ein grausamer Wüstensturm durch die öden, vertrackten, verrohten Ecken des menschlichen Daseins. In sahara- heißen Sketchen, staubtrockenen Pointen, lästerhaften Geschichten und mit viel ohrenschmeichelnder Musik sorgen die Ex- Belehrer in ihrem dritten Erfolgsprogramm nach „Ach, wie so liederlich“ und „Gestern wegen Heute geschlossen“ wieder für deftigen Spaß und liederliches Vergnügen. In ihrer kunterbunten Kabarett- Revue servieren sie ein schmackhaftes Menue aus Texten, Szenen und musikalischen Zwischentönen. Wirbeln Sand auf. Ja, wenn der Sandmann zweimal klingelt. Verwüstungen überall und allerorten: In Umwelt, Politik, der Liebe, dem Boulevard. Wahrlich, wahrlich! Das Wüste lebt! „Und die Erde war wüst und leer“ heißt es in der Bibel. Stimmt. Die Welt ist abscheulich, abstoßend, abstrus. Halt „wiascht“, wie der Schwabe sagt oder „schiach“, wie der Bayer grantelt. Verwundert reiben sich die fünf untertoener den Sand aus den Augen. Ergötzen sich hemmungslos an alltäglichen Banalitäten, spotten ungezügelt über Prominente und Skandale. Dürsten nach einer erfrischenden Oase. Suchen Schönheit, Glamour, Eleganz. Vergeblich?! Mal sehen. Ihr Fazit: Warum in die Ferne schweifen? Sieh, Das Wüste liegt so nah. Überzeugen Sie sich selbst!

Ort der Veranstaltung

Kornhaus
Kornhausplatz 1
89073 Ulm
Deutschland
Route planen

Das Kornhaus in Ulm hat mit seiner ursprünglichen Funktion heute nichts mehr gemeinsam. 1594 als Kornspeicher erbaut, dient das Kornhaus heute als Veranstaltungsaal für Konzerte, Vorträge und Tagungen.

Das besondere Ambiente des Kornhauses trägt viel zur Popularität des Gebäudes bei. Der Renaissance Bau zeichnet sich durch die außergewöhnliche Sgraffito-Technik aus, die die Außenfassade prächtig schmückt. An der Ost- und Westseite lassen sich Wellengiebel sehen, die der äußeren Architektur das ganz besondere Etwas verleihen. Im Großen Saal des Kornhauses finden bis zu 640 Gäste Platz. Ausgestattet mit einer hervorragenden Akustik und einem Steinway D-Flügel bietet der Große Saal durch seine elegante Innenausstattung einen ehrwürdigen Rahmen für Veranstaltungen jeglicher Art. Im Foyer tragen große Rundbogenfenster dazu bei, dass der Raum stets mit Tageslicht erhellt wird. Das offene und freundliche Ambiente eignet sich hervorragend für Ausstellungen und kleinere Veranstaltungen.

Ob Konzert, Firmentagungen oder Familienfeierlichkeiten – das Kornhaus Ulm präsentiert sich als idealer Veranstaltungsort!