Die Türen

Die Türen  

Alaunstraße 36-40
01099 Dresden

Tickets ab 17,20 €

Veranstalter: scheune e.V., Alaunstraße 36-40, 01099 Dresden, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 17,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Türen öffnen sich wieder! Die Haus- und Hofband des honorigen Staatsakt-Labels
kehrt endlich zurück mit einem neuen Album und einer Tournee.
EXOTERIK heißt das neue Werk und erscheint am 25.01.2019.
Es soll sich Informationen ihrer Plattenfirma nach um „ein großartiges wie größenwahnsiinges
3-Fach-Album auf den Säulen von Postpunk, Krautrock und Psychedelic handeln…“

Die Live-Besetzung:

Ramin Bijan - Bass, Gesang
Gunther Osburg - Gitarre, Gesang
Chris Imler - Schlagzeug, Sampler, Gesang
Andreas Spechtl - Synthesizer, Keyboards, Gitarre, Gesang
Maurice Summen - Gesang, Gitarre, Percussions
Michael Mühlhaus - Keys, Synths, Gesang
Markus S. Fiedler - Visuals, Gesang

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Scheune
Alaunstraße 36-40
01099 Dresden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit Jahrzehnten macht das Kulturzentrum „die scheune“ in der Dresdner Neustadt, dem Szeneviertel Ostdeutschlands, Kultur. Der ehemalige Zentrale Club der Jugend und Sportler „Martin Andersen Nexö“ bietet Konzerte unterschiedlichster Genres von Indie, Pop, Punk, Elektro, über Jazz, Funk, Soul bis hin zu Reggae und Hip Hop. Neben Musikveranstaltungen können aber auch Poetry Slams, Filmvorführungen und Autorenlesungen besucht werden.

Bereits zu Beginn der 80er-Jahre entwickelte sich das Haus zu einem stark frequentierten Kulturzentrum und erlangt in kürzester Zeit Bekanntheit über die Stadtgrenzen hinaus. Seither prägt die Scheune den regionalen Kulturbereich. Besonders hervorzuheben sind Veranstaltungen wie der Schaubudensommer und der alternative Weihnachtsmarkt „Neustädter Gelichter“, die alljährlich auf dem Scheunengelände stattfinden.

In dem Kulturzentrum Scheune stehen Musik und Kultur an erster Stelle. Bei Ihrem nächsten Dresden Aufenthalt sollten Sie definitiv hier vorbeischauen. Es lohnt sich mit Sicherheit.