Die spinnen, die Römer - 500 Jahre ökumenisches Kabarett

Das weißblaue Beffchen - kirchlich bayrisches Pfarrkabarett  

Berliner Platz 1 Deutschland-96450 Coburg

Tickets ab 10,00 €

Veranstalter: Evang.-Luth. Dekanat Coburg, Pfarrgasse 6, 96450 Coburg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Auftakt zum KIRCHENKREIS KIRCHENTAG: Die spinnen, die Römer – 500 Jahre ökumenisches Kabarett Unter diesem Titel kommentiert das Weißblaue Beffchen, das kirchlich bayrische Pfarrkabarett mit seinem aktuellen Programm Höhepunkt und Abgesang der Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum. Dabei müssen sich die Kinder der Reformation ebenso wie jene der Kirchenschwester in Rom auf neue kabarettistische (Thesen-) Anschläge des Beffchens einstellen, und zwar nicht nur in Wittenberg, dem kleinen Dorf, in dem Lutherix mit seinen Kollegen den Aufstand gegen die römische Übermacht wagte. Vom Lehrerzimmer bis zur Himmelspforte reichen die Schauplätze des aktuellen Programms. Und als absolutes historisches Schmankerl wird die erste Kirchenvorstandssitzung aller Zeiten mit Dr. Martin Luther persönlich präsentiert. Leider lässt der Zustand beider Konfessionen und der Rummel um Lutherpüppchen, –bier und -socken vermuten, dass der Heilige Martin in seinem Grabe derzeit verzweifelt ausrufen möchte: Hier dreh ich mich, ich kann nicht anders!

Ort der Veranstaltung

Kongresshaus Rosengarten
Berliner Platz 1
96450 Coburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kongresshaus Rosengarten in Coburg gehört zu den modernsten und beliebtesten Veranstaltungsorten in Bayern und lockt jährlich tausende Besucher in die Region. Ob Konzert oder Theater, Tagung, Kongress, Messe und Ausstellung, mit einem großzügigen Raumangebot und der entsprechenden Atmosphäre wird jedes Event ein Highlight.

Variabel nutzbar, optisch ansprechend und von Tageslicht durchflutet bieten die Räumlichkeiten des Kongresshauses stets den perfekten Rahmen für Veranstaltung aller Art. Der große Festsaal verfügt neben modernster Licht- und Tontechnik auch über Platz für bis zu 1.000 Gäste und eignet sich mit einer flexiblen Bühne sowie einer Empore hervorragend für Musik- und Unterhaltungsveranstaltungen. Die weiteren Tagungs-und Kongressräume können ebenfalls variabel genutzt werden und beeindrucken mit einen modernen sowie angenehmen Ambiente. Im gesamten Kongresshaus befinden sich zahlreiche Kunstwerke, die die Atmosphäre des Gebäudes verschönern und prägen. Einen herrlichen Blick über den Rosengarten kann man von der begehbaren Dachterrasse erhaschen. Die Fußgängerzone, mit ihren charmanten Markständen und attraktiven Geschäften ist in wenigen Minuten zu erreichen. Auf dem Parkplatz „Anger“ befinden sich ausreichend Besucherparkplätze in unmittelbarer Nähe. Ebenfalls ist eine ideale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, durch eine Bushaltestelle direkt vor der Tür, gewährleistet.

Im bayerischen Coburg erwartet Sie eine einzigartige und außergewöhnliche Veranstaltungsstätte. Verbringen Sie hier schöne und unvergessliche Stunden. Die Stadt Coburg und das Kongresshaus Rosengarten heißen Sie schon jetzt herzlich willkommen.