Die Schneekönigin

Promenade 29
91522 Ansbach

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Ansbach - Kultur am Schloss eG, Promenade 29, 91522 Ansbach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

FAMILIENSTÜCK AB 6 JAHREN
Kay wird von der Schneekönigin entführt und Gerda macht sich auf, ihn zu suchen. Die abenteuerliche Reise führt sie zu Prinzessinnen und Räubern, in Schlösser und Wälder und schließlich tatsächlich in den Palast der
Schneekönigin. Davon, wie man ein gefrorenes Herz wieder zum Schmelzen
bringt, wie man sich gegen äußere und innere Kälte behauptet und letztlich, was Freundschaft alles vermag, erzählt das berühmte Märchen von Hans Christian Andersen. Immer wieder ist es das Mitleid anderer, durch das
Gerda auf ihrer Reise vorankommt – gerade in unserer Zeit eine ermahnende
Botschaft. Und so erlaubt uns auch das Märchen noch einen kurzen Blick auf eine der Tugenden, die elementar für das menschliche Miteinander ist, denn «jedes Leid verdient Mitleid». Und so hat «Die Schneekönigin» eine
äußerst ermunternde Botschaft: denn nicht nur gelingt es Gerda dank des
Mitleids anderer, zur Schneekönigin vorzudringen, am Ende sind es ihre aus Mitleid vergossenen Tränen, die entscheidend zu Kays Rettung beitragen.
Wie jedes Jahr erwartet kleine und große Zuschauer ein spannendes, kurzweiliges und berührendes Spektakel mit viel Musik; über Mut,
Herzenswärme, Treue und die Macht des Mitleids.
«Das Mitleid ist das, was uns von der Barbarei trennt.»

Ort der Veranstaltung

Großes Haus Theater Ansbach
Promenade 29
91522 Ansbach
Deutschland
Route planen

Ansbach, die Regierungshauptstadt von Mittelfranken und ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach, kann nicht nur auf eine über 1250-jährige, bewegte und wechselvolle Geschichte zurückblicken, sondern hat kulturell auch einiges zu bieten. 2007 wurde das Theater Ansbach mit der Ernennung von Jürgen Eick zum Intendanten eröffnet und ist somit das jüngste Stadttheater Deutschlands. Neben Schauspiel präsentiert das Theater Ansbach, das Teil der Kulturgenossenschaft „Kultur am Schloss e.G.“ ist, auch Konzerte und Kino.

Das Theater Ansbach besteht aus mehreren Spielstätten. Neben dem „Theater hinterm Eisernen“ und dem „Foyer Theater“ (Bühne im modernen Glasfoyer) ist das „Große Haus“ mit Platz für 480 Besucher das größte Spielhaus des Theaters Ansbach – Kultur am Schloss e. G. Hier werden seit 2008 neben Gastspielen auch Eigenproduktionen aufgeführt, die immer größeren Anklang finden. Pro Saison werden rund zehn Neuinszenierungen realisiert und in Koproduktion mit dem Theater Kopfüber bietet das Programm nicht nur Unterhaltung für Erwachsene, sondern auch für die Kleinen.

Direkt am Hofgarten gelegen befindet sich das Große Haus Theater Ansbach in sehr zentraler Lage und ist somit gut zu erreichen. Vom Bahnhof Ansbach aus laufen Sie gute fünf Minuten, wenn Sie einen kleinen Abstecher durch den wunderschönen Hofgarten machen knapp zehn Minuten. Für Besucher, die mit dem Auto anreisen, gibt es Parkmöglichkeiten um die Altstadt herum oder auch am Bahnhof. Das Theater Ansbach freut sich schon auf Ihren Besuch!