Die Schneekönigin - Das Musical

Biegenstraße 15
35037 Marburg

Tickets ab 23,75 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Bella Donna Production, Winklerstr. 32, 09113 Chemnitz, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

„Die Schneekönigin – Das Musical für die ganze Familie“

Die faszinierende Geschichte der Schneekönigin - präsentiert von einem jungen, spielfreudigen, 8-köpfigen Ensemble, allesamt Absolventen renommierter Musicalschulen - ist seit 2012 erfolgreich auf Deutschland-Tournee und bezaubert Kinder, Kindgebliebene und Märchenfreunde ungebrochen.
Eingängige Songs, witzige Dialoge, berührende Szenen, Choreografien zum Nachmachen und effektvolles Lichtdesign beeindrucken in einer liebevollen, geradlinigen Inszenierung.
Eine Bella-Donna-Production, frei nach H. Ch. Andersen

An einem kalten Wintertag, an dem der Schnee besonders dicht fällt, bekommt Kai Besuch von der Schneekönigin. Ihre seelenlose Kälte bemächtigt sich seines Herzens und sie verschleppt ihn in ihr eiskaltes Reich.
Doch die Schneekönigin hat nicht mit der mutigen Gerda gerechnet, die nichts unversucht lässt, um ihren Liebsten Kai zu finden. Eine abenteuerliche, zauberhafte und gefährliche Reise liegt vor ihr, die sie zum verwunschenen Frühlingsgarten, auf das Fest der Sommerprinzessin und in den Herbststürmen in die Hände einer Räuberbande führt, bis sie endlich den eisigen Palast der Schneekönigin erreicht.

Ob es Gerda gelingt, Kai zu retten, erfahren Sie in der immer wieder berührenden Geschichte der Schneekönigin mit eingehender, wunderbarer Musik.
Lassen Sie sich in die zauberhafte Welt des Märchens entführen.
Musik und Texte: Laura Niepold und Sebastian Dierkes
Dauer: 110 min. incl. 20 min. Pause
ab 5 Jahren
Änderungen vorbehalten

Ort der Veranstaltung

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15
35037 Marburg
Deutschland
Route planen

Im Herzen der Universitätsstadt Marburg an der Lahn befindet sich die Stadthalle, welche komplett saniert wurde und im Jahr 2016 neu eröffnet wird. In neuem Glanz und nach neuesten Standards ausgebaut wird sie zum Erwin-Piscator-Haus und lädt Gäste zu Veranstaltungen aus den verschiedensten Kategorien ein.

Erstmals eröffnet wurde die Stadthalle in Marburg 1969. Seitdem hat sich viel getan. Ein völlig neues Kulturkonzept ist eingezogen in die modernen multifunktionalen Räumlichkeiten des Erwin-Piscator-Hauses, das neue Kultur- und Tagungszentrum der Stadt. Benannt nach Theaterrevolutionär Erwin Piscator beherbergt der Komplex den Kulturladen KFZ, das Hessische Landestheater sowie die Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH und bietet somit viel Platz für Vielfalt. Aufgrund der modernen, offenen Architektur und des vielseitig nutzbaren Raumkonzepts kann sich diese Eventlocation perfekt anpassen. Ob Tagungen, Theater, Konzerte oder große Feste, die Stadthalle Marburg im Erwin-Piscator-Haus bietet immer den perfekten Rahmen! Die Gastronomie „bottega“ sorgt zusätzlich für das Wohl aller Gäste und lässt keine Wünsche offen.

Dank der zentralen Lage vor der historischen Kulisse Marburgs ist das Veranstaltungszentrum für jeden Besucher gut zu erreichen. Die Stadthalle im Erwin-Piscator-Haus liegt nur 5 Minuten Fußweg von der Altstadt und knappe 15 Minuten vom Bahnhof entfernt. Besucher, die mit dem Auto anreisen, können bequem in den umliegenden Parkhäusern parken.