Die Reisen des Marco Polo oder Nichts über China!

Eva Mattes | Weiping Wang | lautten compagney  

Neumühle 3
16827 Alt-Ruppin

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Lautten Compagney Berlin, Nazarethkirchstr. 50 | Aufgang 2, 13347 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Es gibt keine Ermäßigungen.

Karten können weder umgetauscht noch zurückgenommen werden. Änderungen der Besetzung, des Programms oder des Veranstaltungsortes berechtigen nicht zur Rückgabe bereits gekaufter Karten.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Neumühle Alt-Ruppin
Samstag, 23.03. | 11:00 Uhr
Die Reisen des Marco Polo oder Nichts über China! Eine Chinoserie in Wort und Musik

Eva Mattes – Sprecherin
Weiping Wang – Pipa
Christian Filips – Buch & Regie
lautten compagney
Wolfgang Katschner – Konzept & Idee

Hat der weitgereiste Kaufmann Marco Polo je einen Fuß auf chinesischen Boden gesetzt? Oder sind all seine farbprächtigen Schilderungen fernöstlicher Zeichen und Wunder bloß der Phantasie entsprungen? Spielt keine Rolle, solange seine Geschichten derart in den Bann ziehen! Die Schauspielerin Eva Mattes und die Musiker der lautten compagney begeben sich mit dem italienischen Weltenwanderer auf eine Seidenstraße aus feingewobenen Klängen und Texten, wo Geister wohnen, die Stutenmilch trinken und das Gewisper der mongolischen
Wüste magischen Sog entfaltet. Mattes lässt diese Brücke zwischen Okzident und Orient mit bestürmender Fabulierfreude in literarischen Miniaturen entstehen, während sich musikalisch der Frühbarock eines Monteverdi oder Pierre Phalèse und die Klangwelt Asiens in Gestalt von Mundorgel und Kniegeige begegnen – in staunenswerter Harmonie.
Eva Mattes ist bereits seit ihrem 12. Lebensjahr in Film und Theater tätig und wurde seitdem mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt. Im Kino erregte sie 1970 erstmals Aufmerksamkeit mit dem Skandalfilm „o.k.“ von Michael Verhoeven. Ebenfalls in den 70ern wurde das Hamburger Schauspielhaus
eine der wichtigen Theaterstationen in ihrer Karriere. Sie arbeitete u.a. mit den
Regisseuren Peter Zadek, Rainer Werner Fassbinder und Heiner Müller zusammen. Tatortfans kennen sie in der Rolle der Konstanzer Kommissarin Klara Blum, die sie von 2002 bis 2016 spielte.

Anfahrt

Neumühle Molchow
Neumühle 3
16827 Alt-Ruppin
Deutschland
Route planen