Die Physiker - Theater für Kinder und Jugendliche

An den Sportplätzen 7
41334 Nettetal

Tickets ab 5,00 €

Veranstalter: Stadt Nettetal - NetteKultur, Doerkesplatz 3 , 41334 Nettetal, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Komödie nach Friedrich Dürrenmatt für alle ab 15 Jahren
Rheinisches Landestheater Neuss

Drei Morde geschehen kurz nacheinander. Ort des Verbrechens ist eine private Nervenheilanstalt. Möbius, ein genialer Physiker hat sich vor der Welt zurückgezogen. Angeblich erscheint ihm der König Salomo, in Wahrheit will er die Menschen vor seinen physikalischen Entdeckungen schützen. Außer ihm befinden sich noch zwei weitere Irre in der Anstalt, die sich für Isaac Newton und Albert Einstein halten. Unter dieser Maskerade verbergen sie aber ihre wahre Identität: Beide sind Agenten, der eine des westlichen, der andere des östlichen Geheimdienstes, die Möbius bahnbrechende wissenschaftliche Erkenntnisse für ihr Land und damit für ihre Vernichtungsmaschinerie nutzen wollen. Alle drei Physiker haben ihre jeweilige Krankenschwester getötet, weil diese ihnen auf die Schliche gekommen ist. Nun ermittelt die Polizei, alles droht aufzufliegen. Doch Möbius gelingt es, die beiden anderen davon zu überzeugen, ihr Wissen für sich zu behalten und sich weiterhin als Verrückte auszugeben, um somit die Welt vor den furchtbaren Konsequenzen seiner Entdeckungen zu bewahren. Die Ermittlungen werden eingestellt. Doch die drei Selbstlosen haben die Rechnung ohne Doktor Mathilde von Zahnd gemacht, die leitende Ärztin der Anstalt und die einzig wirkliche Irre. Sie hat sich längst Zugang zu sämtlichen Aufzeichnungen von Möbius verschafft. Mit deren Hilfe strebt sie nun die Weltherrschaft an.

Foto Marco Piecuch

Ort der Veranstaltung

Werner-Jaeger-Halle
An den Sportplätzen 7
41334 Nettetal
Deutschland
Route planen

Die niederrheinische Stadt Nettetal verfügt mit der Werner-Jaeger-Halle über einen hervorragenden Veranstaltungsort. Hier wird dem Publikum ein abwechslungsreiches und ansprechendes Programm in wunderbarem Ambiente geboten.

Im Oktober 1974 wurde die Werner-Jaeger-Halle eröffnet. Innerhalb kürzester Zeit avancierte die Location dann zu einem der beliebtesten Veranstaltungsorte der Region. Insgesamt verfügt die Halle über 517 Sitzplätze. Von jedem Platz aus hat das Publikum eine hervorragende Sicht auf die Bühne, die ausgezeichnete Akustik bietet ein tolles Hörvergnügen. Die Verbindung aus wunderbarem Ambiente, intimer Atmosphäre und buntem Programm mit großartigen Künstlern macht die Werner-Jaeger-Halle in Nettetal zu einer so beliebten Location. Künstler aus allen Sparten der Kunst stellen hier ihr Können unter Beweis und sorgen so für unvergessliche und magische Events. Von Vorträgen, über Kabarettabende bis zu großen Konzerten wird in dieser Halle alles geboten.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen in der Werner-Jaeger-Halle auf keinen Fall entgehen. Hier ist beste kulturelle Unterhaltung in toller Atmosphäre garantiert!