Die Pfaffenhochzeit zu Lindau - von Helga Sauermann

Podium 84 Lindau  

Fischergasse 37
88131 Lindau

Tickets ab 10,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadttheater Lindau, An der Kalkhütte 2 a, 88131 Lindau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Comeback: das Podium 84 nimmt Helga Sauermanns
erfolgreiches Stück im Stadttheater wieder auf.

In unserem Stadttheater, der ehemaligen Klosterkirche der Barfüßermönche, hat nämlich im Jahre 1523 die Reformation in Lindau ihren Anfang genommen. „Die Reformation mit ihren neuen Ideen muss unseren Stadtvätern damals ganz schön zu Kopf gestiegen sein“, so der Historiker im Stück.

In kurzen Bildern stellt die Schauspieltruppe das Leben in der ehemaligen Reichsstadt Lindau zu Beginn des 16. Jahrhunderts dar. Im Mittelpunkt steht die aufsehenerregende Liebesgeschichte zwischen der Adelsdame Katharina von Ramschwang aus dem katholischen Damenstift und dem ersten protestantischen Pfarrer von Lindau, Thomas Gaßner.

Dazwischen diskutieren auf einer zweiten Spielebene ein ergrauter Historiker und eine junge Theologiestudentin über die konfessionellen und politischen Hintergründe der Reformation. Spannungsvolle Gegensätze zwischen Geschichte und Theologie, aber auch zwischen männlicher und weiblicher Lebenssicht werden dabei offenbar.

„Das Stück lebt von der Fülle leicht verständlicher Informationen sowie von der eindrucksvollen Darstellungskraft der Schauspieler.“
Lindauer Zeitung

Außer Abo - Im Freien Abo wählbar

Ort der Veranstaltung

Stadttheater Lindau
Fischergasse 37
88131 Lindau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein Programm, das quer durch alle Sparten der Unterhaltung führt, lockt seit Jahren schon Kulturbegeisterte in das Stadttheater Lindau. Von Schauspielaufführungen und internationalen Konzertreihen über Kabarett und Kleinkunst hat das Theater alles zu bieten.

In den alten Gemäuern der Barfüßerkirche ist das Theater angesiedelt. Anfang der 1950er wurden hier das Bühnenhaus, ein großer Zuschauersaal und zwei Foyers erbaut und eingeweiht. Der schon jetzt unter Denkmalschutz stehende Bau gilt als wichtiges Dokument der Architektur der 50er Jahre. Nach diversen Renovierungen und Umbaumaßnahmen steht das Stadttheater heute für die Verbindung von modernster Technik und historisch wertvoller Architektur. Hier können die Zuschauer Marionettenopern von Mozart bis Rossini erleben, Konzerte genießen, oder an Kongressen und Tagungen teilnehmen. Das Stadttheater Lindau bietet die ganze Bandbreite der kulturellen Unterhaltung. Schauspieler wie Josef Meinrad ließen es sich nicht nehmen hier auf der Bühne zu stehen.

Das Stadttheater Lindau hat es durch sein buntes Programm schon längst zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Hier könne Sie ganz besondere Abende erleben. Genießen Sie liebevoll inszenierte Klassiker der Operngeschichte oder hochklassige Kammermusikabende!