Die Olsenbande II - Der große Theatercoup

Strandpromenade 999 c
17424 Heringsdorf

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Vorpommersche Landesbühne GmbH, Leipziger Allee 34, 17389 Anklam, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis VVK

je 19,00 €

Ermäßigt VVK

je 16,00 €

UBB Kombiticket Normal inkl.Fahrkarte

je 23,00 €

UBB Kombiticket Ermäßigt inkl.Fahrkarte

je 20,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung auf den regulären Kartenpreis erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Empfänger von Arbeitslosengeld I & II und Schwerbeschädigte mit GdB ab 80%. Bei Gastspielen gelten Sonderkonditionen.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

von Dirk Donat und Peter Grünig nach den Filmen von Erik Balling und Henning Bahs

Das Gefängnistor öffnet sich - Egon Olsen wird hinausgeworfen. Melone und Zigarre hinterher. Verdammte Amnestie. Koste es die Ganovenehre, der begnadete Kopf der lausigen Amateurverbrecher muss wieder rein in den Kahn. Nur dort kann er erfahren, wie der Königin das Geschmeide vom Hals weggestohlen werden soll und welche dunklen Geister hier ihre weltumspannend miesen Geschäfte planen. Und er vermasselt einen sauber ausgetüftelten Bruch beim Goldschmied an der Ecke. Für die Krone, für Dänemark und vor allem natürlich für das Wohl der Bande, an dem die werdende Großmutter Yvonne, der picklige Börge und die schwangere kleine Fie hängen. Die Spur führt ins Theater. Hinter die Kulissen, voll rein in die Schmiere. Der gefräßige Kjeld muss den "Hamlet" geben, der zapplige Benny zur Nationalhymne die Bohrmaschine schwingen. Egon Olsen improvisiert noch überm Abgrund. Mit Schißlaweng, einem Tropfen Vaterlandsliebe und leiser Sehnsucht nach dem Ruhestand. Liebhaber der "Olsenbande" werden einige der schönsten Filmgags wiedererkennen. Das Schauspieler- und Autorenduo Dirk Donath/Peter Grünig hat mit Spaß und Geschick einen Theater-im-Theater-Coup geschrieben.

Ort der Veranstaltung

Theaterzelt Chapeau Rouge
Strandpromenade
17424 Heringsdorf
Deutschland
Route planen

Normalerweise sind dem Besucher Zirkus- oder Festivalzelte bekannt, die als Wanderbühne durch die deutschen Landen ziehen. Das Theaterzelt Chapeau Rouge in Heringsdorf ist als einzigartiges Kulturkonzept zu verstehen, das Familienspaß mit dem Kunstschaffen des Dramas verbindet und Sie herzlich willkommen heißt!

In der Weite erkennen Sie schon die grellen Farbtöne des Zeltes. In kräftigem Rot und Gelb präsentiert sich das kulturelle Kleinod an der kilometerlangen Strandpromenade und hat sich seit seiner Eröffnung im Jahre 1993 als unersetzliche Instanz des kulturellen Lebens etabliert. Treten Sie ein und erleben Sie Theaterspiel, bei dem die Darsteller mindestens genauso viel Freude haben wie die Zuschauer. Vom Kindermärchen über zweideutige Komödien bis hin zum absoluten Klassiker der Dramengeschichte, im Chapeau Rouge kommen alle Geschmäcker unter einen Hut!

Heringsdorf ist ein deutsches Seebad auf der Ferieninsel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern. Das Theaterzelt Chapeau Rouge finden Sie in maritimer Kulisse unmittelbar am Meeresufer, weniger als einen Kilometer vom städtischen Hauptbahnhof entfernt. PKW-Fahrer sollten sich im Umkreis nach Parkplatzmöglichkeiten umsehen.