Die Nacht der Musicals - Highlights aus weltbekannten Musicals

Falco, Tanz der Vampire, Cats uvm.  

Friedrich-Ebert-Allee 1
65183 Wiesbaden

Tickets ab 41,90 €

Veranstalter: ASA Event GmbH, Pleidelsheimer Str. 47, 74321 Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Nach einer erfolgreichen Tournee und vielen ausverkauften Hallen kommt Die Nacht der Musicals ab Dezember 2018 wieder nach Deutschland, Österreich, Dänemark und in die Schweiz. Mit einem immer neuen und abwechslungsreichen Programm, begeistert die erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten bereits weit über 2 Millionen Besucher.

Das Programm lässt keine Wünsche offen. In der über zweistündigen Aufführung präsentiert die Starbesetzung die erfolgreichsten Songs aus gefeierten Erfolgsstücken wie „Tanz der Vampire“, „Elisabeth“, „Mamma Mia“ oder Musicalklassikern wie „Das Phantom der Oper“ oder „Der König der Löwen“, welches auf dem gleichnamigen Disney-Zeichentrickfilm basiert und die Geschichte des Löwenjungen Simba erzählt.

Auch die besten Hits aus dem Musical „Rocky“ dürfen bei dieser Veranstaltung nicht fehlen. Es erzählt die Geschichte des Amateurboxers Rocky Balboa, der nach einer erfolglosen Karriere die einmalige Chance bekommt, gegen den amtierenden Schwergewichtsweltmeister Apollo Creed zu kämpfen. Daneben dreht sich die Handlung um die Liebesgeschichte zwischen Rocky und seiner schüchternen Freundin Adrian, was das Lied „Wahres Glück“ ausdrückt.

Weitere Höhepunkte an diesem Abend sind unter anderem Ausschnitte aus Neuproduktionen wie „Frozen“ mit „Let it go“. Die modernen Lieder verschmelzen dabei zu einer untrennbaren Einheit mit den zeitlosen Klassikern und sorgen für Gänsehautmomente im Zuschauerraum.

Die herausragenden Darsteller verbreiten durch ihre Stimmgewalt und das schauspielerische Talent jede Menge Emotionen und garantieren einen unvergesslichen Abend. Abgerundet wird Die Nacht der Musicals durch animierende Choreografien, aufwändige und farbenfrohe Kostüme, sowie ein perfekt auf die Show abgestimmtes Licht- und Soundkonzept.

Ort der Veranstaltung

RheinMain CongressCenter
Friedrich-Ebert-Allee 1
65183 Wiesbaden
Deutschland
Route planen

Als größtes Kongress- und Veranstaltungszentrum der hessischen Landeshauptstadt ist das RheinMain CongressCenter ein wichtiger Ort kultureller Entfaltung. Live-Konzerte und diverse andere Bühnenshows erweitern das Kulturangebot Wiesbadens ungemein. So ist die Location mittlerweile nicht mehr aus dem regionalen Veranstaltungskalender wegzudenken.

Das neue RheinMain CongressCenter wurde 2018 eröffnet und ersetzte die Mitte der 50er-Jahre erbaute Rhein-Main-Halle. Tageslichtdurchflutete Räume, warme und helle Töne, der Blick ins Grüne und Wasserspiele auf dem neuen Vorplatz sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre. Bis zu 12.500 Personen haben auf drei Ebenen die Möglichkeit, unterschiedlichsten Events nachzugehen. Ein flexibles Raum- und Funktionskonzept schafft individuelle Rahmenbedingungen für Kongresse, Messen, Tagungen, Ausstellungen und viele andere kulturelle Großveranstaltungen.

Durch seine zentrale Lage in der Innenstadt ist das RheinMain CongressCenter sehr gut zu erreichen. Der Wiesbadener Hauptbahnhof befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt. Autofahrer haben Anschlüsse in alle Himmelsrichtungen und vor Ort 800 Stellplätze in der hauseigenen Parkgarage zur Verfügung.