Die Lebenspflückerin - Musical nach den Romanen von Regine Kölpin

Weserstraße 1
26419 Schortens

Tickets ab 20,00 €

Veranstalter: Stadt Schortens - Bürgerhaus, Weserstraße 1, 26419 Schortens, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Im Jahr 2012 veröffentlichte Regine Kölpin ihren ersten Band einer Trilogie mit dem geschichtlichen Hintergrund der Glaubensgeschichte Ostfrieslands : Die Lebenspflückerin
Bei über 10.000 verkauften Bücher der Trilogie liegt es nahe, diese Story in einem neuen Format zu präsentieren – als Musical.
So hat sie die Geschichte des Romans neu als Musical konzipiert und umgeschrieben.
Sämtliche Dialoge und Musiktexte stammen aus ihrer Feder.
Die Basis dieses Musicals ist die Musik von The Alan-Parsons Project, deren voluminöse Arrangements ideal zum Musical passt. Der Bühnenshow ist geprägt von starken und stimmungsvollen Lichtelementen sowie abgestimmte Videosequenzen zur Handlung, die wie ein „Filmerlebnis“ über den gesamten Bühnenrückraum die Show prägen.

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus Schortens
Weserstraße 1
26419 Schortens
Deutschland
Route planen

Das Bürgerhaus Schortens ist nicht nur ein beliebter Tagungsort für Vereine und Verbände, sondern auch ein kultureller Veranstaltungsraum der Extraklasse. Hier, unweit des Jadebusens, werden dem Publikum Konzerte, Theaterinszenierungen, Kabarett-Abende und Lesungen geboten. Kein Wunder also, dass sich das Bürgerhaus auch über die Grenzen der Stadt hinaus großer Beliebtheit erfreut.

Das Bürgerhaus verfügt über ein breites Raumangebot. Herzstück ist natürlich der Große Saal. Hier finden bis zu 450 Gäste Platz. Drei weitere Säle können für etwas kleinere Veranstaltungen genutzt werden, stehen dem Großen Saal aber in Ambiente und technischer Ausstattung in nichts nach. Zusätzlich verfügt das Bürgerhaus noch über drei Räume. Hier kann also jeder Veranstaltung der passende Rahmen geboten werden. Abgerundet wird das Angebot des Bürgerhauses mit der hauseigenen Gastronomie. Gäste können hier also kulturell und kulinarisch verwöhnt werden.

Das Bürgerhaus ist nicht weit vom Bahnhof entfernt und kann somit bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Auch die Autobahn ist nur zwei Kilometer entfernt, sodass auch Kulturbegeisterte aus der Ferne mit dem Auto anreisen können.