Die Laute — Renaissance eines alten Instruments

Axel Wolf und Harald Eggebrecht  

Nikolausberger Weg 15
37073 Göttingen

Tickets from €14.00
Concessions available

Event organiser: Göttinger Literaturherbst GmbH, Nikolaistraße 22 (Hinterhaus), 37073 Göttingen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

VVK

per €14.00

VVK Ermäßigt

per €11.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind:
- Schüler und Studenten
- Jugendliche unter 18 Jahren
- Auszubildende
- Zivil- oder Wehrdienstleistende
- Arbeitslose
- Schwerbehinderte ab 50%

gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises beim Einlass.
Der Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.

Bei den Veranstaltungen mit Paul Maar, Dietmar Wischmeyer und Benjamin von Stuckrad-Barre gibt es leider keine Ermäßigung.
print@home after payment
Mail

Event info

Die Laute ist zurück. Ebenso wie Gamben, Blasinstrumente und Tasteninstrumente ist sie wieder präsent auf zahllosen Aufnahmen und auch im öffentlichen Konzertleben. Das ist auch so hervorragenden Musikern wie Axel Wolf zu verdanken, der weltweit zu den profiliertesten Lautenmeistern gehört. Er versteht sein Instrument dabei keineswegs als rückwärtsgewandt, sondern setzt es auch in freier Improvisation und im Jazz ein. Wie er zur Laute kam, was das Unverwechselbare ihres Klanges ist oder der Unterschied zur Gitarre wird er mit Musikbeispielen und im Gespräch mit Harald Eggebrecht erzählen.

In Kooperation mit der Georg-August-Universität Göttingen.

Fotos: Marc Dietenmeier, privat

Directions

Archäologisches Institut und Sammlung der Gipsabgü
Nikolausberger Weg 15
37073 Göttingen
Germany
Plan route