Die Katze lässt das Mausen nicht - Lustspiel von Johnnie Mortimer und Brian Cooke

Luhdorfer Straße 29
21423 Winsen

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturverein Winsen (Luhe) e. V., Mozartstrasse 10, 21423 Winsen (Luhe), Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Hochdeutsch von Wolfgang Spier
mit Sandra Keck, Erkki Hopf, Beate Kiupel, Till Huster, Tanja Rübcke und Kristina Bremer

Schorsch und sein Schwager Hubert haben sturmfreie Bude. Das ungleiche Duo - Sexmuffel der eine, Lebemann der andere - versucht daraus ein erotisches Abenteuer zu machen. In dem Komödienknüller lassen es die beiden Strohwitwer richtig krachen.

Unerfüllte Sehnsüchte sind’s, die zu turbulenter Komik führen: Mona plant, nach 25 Ehejahren endlich ihre vermasselte Hochzeitsreise mit Schorsch nachzuholen. Weil der Göttergatte sich standhaft weigert, zieht Mona mit ihrer überkandidelten Schwester los – ohne zu ahnen, was die beiden alleingelassenen Ehemänner daheim mit zwei von Hubert angeschleppten Freundinnen erleben.

Während Schorsch sich mit dem Verzehr von eingelegten Zwiebeln und Butterplätzchen begnügt, verliert Hubert keine Zeit, die Gunst der Stunde zu nutzen und einen amourösen Abend mit seiner Sekretärin und deren Freundin einzufädeln. Zum Entsetzen von Schorsch landen die Vier in seiner Wohnung. Doch der Abend verläuft anders als geplant...

Überraschende Verwicklungen und Verwechslungen lassen nicht lange auf sich warten. Ein komödiantisches Feuerwerk voller Situationskomik.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Winsen
Luhdorfer Straße 29
21423 Winsen
Deutschland
Route planen

Das schöne Winsen an der Luhe, im niedersächsischen Landkreis Harburg, ist mit seiner Stadthalle für jede Form und Art von Veranstaltungen hervorragend gerüstet. Die Mehrzweckhalle bietet die besten räumlichen, gastronomischen und technischen Voraussetzungen. Ob Konzerte, Theateraufführungen, Betriebs-und Hochzeitsfeiern oder Tagungen, Seminare und Workshops, in der Stadthalle Winsen findet jeder Anlass den passenden Rahmen.

Großveranstaltungen finden im Hauptsaal statt, in dem, auf einer Fläche von 503q, Platz für bis zu 1.000 Gäste zur Verfügung steht. Das stilvolle Interieur, ein einladendes Ambiente und ein Restaurant, das mit einer exquisiten Küche aufwartet, sorgen bei den Gästen für anregendes Wohlbefinden. Der Winsener Bahnhof ist in wenigen Gehminuten zu erreichen und mit ihrer eigenen Stadtbahn-Haltestelle ist die Stadthalle auch optimal an den weitern Nahverkehr angebunden.

Winsen und dessen Stadthalle heißen Sie schon jetzt herzlich willkommen und versprechen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bei einer der unterschiedlichen kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen.