Die himmlische Nacht der Tenöre - LIVE 2019/2020

Ernst-Dax-Straße 8
29640 Schneverdingen

Tickets from €29.90

Event organiser: RGV Musikproduktionen und Eventgestaltung - Ralf Grefkes, Augustastr. 18, 56579 Bonefeld, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie Sitzplatz

Normalpreis

per €29.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlfahrer (Gang-Plätze buchen) und Schwerbehinderte mit "B" im Ausweis zahlen den Normalpreis und dürfen eine kostenlose Begleitperson mitbringen.

Begleitperson benötigt kein eigenes Ticket.
print@home after payment
Mail

Event info

„Die Himmlische Nacht der Tenöre“ bringt die Meisterwerke der Oper und der geistlichen europäischen Tradition neu auf die Bühne. Hier werden die spannendsten und schönsten Tondichtungen von Komponisten wie Verdi, Puccini, Schubert, Leoncavallo und de Curtis von internationalen Star-Tenören präsentiert.

Die drei Mitglieder des ausgezeichneten Solistenensembles ergänzen sich hervorragend: Für eine stets begeisterte Zuhörerschaft sorgt die besonders weiche, helle und klare Stimme des Tenors Ivaylo Iovchev. Sein Kollege Georgios Filadelfefs ist ein wahres Multitalent: Er verfolgt gleichzeitig eine Karriere als Opernsänger und Konzertpianist. In Georgi Dinevs Musiktheaterrepertoire sind die bekanntesten Buffopartien in den weltweit beliebtesten Meisterwerken zu finden. Die drei Künstler ergänzen sich musikalisch hervorragend und bilden ein unschlagbares Trio!

Mit viel Charme, Gestaltungskraft und auch mal dramatischen Interpretationen vermitteln die drei Tenöre mit Leichtigkeit Botschaft und Affekte der Musik. Mit Virtuosität und Begeisterung nehmen sie ihr Publikum mit auf einen Streifzug durch die Welt der Opern und der geistlichen Lieder.

Location

Eine-Welt-Kirche
Ernst-Dax-Str. 8
29640 Schneverdingen
Germany
Plan route

Die Eine-Welt-Kirche in Schneverdingen ist ein Gotteshaus der besonderen Art. Das vollständig aus Holz errichtete Gebäude besitzt einen einmaligen Altar, der, neben den zahlreichen Konzerten und Kulturveranstaltungen, konstanter Tourismusmagnet ist.

Entstanden ist das Gebäude als regionales EXPO2000-Projekt. Die einzigartige Brettstapelbauweise ist in Norddeutschland einmalig und fasziniert beim ersten Anblick. Weitere Besonderheit ist der Eine-Erde-Altar der Kirche. Dieser besteht aus einem Glastisch und einer riesigen Bücherregalwand im Hintergrund. Jedes der Bücher ist mit Sand- und Erdproben von überall auf der ganzen Welt gefüllt und sorgt so für ein Verbundenheitsgefühl mit der gesamten Erde.

Sie erreichen die Eine-Welt-Kirche mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in weniger als fünf Minuten zu Fuß, da die nächste Haltestelle direkt um die Ecke ist. Anreisende mit dem Auto finden Parkmöglichkeiten in der Umgebung.