Die Hatzfeldt

Landgrafenschloss Biedenkopf
Zum Schloss
35216 Biedenkopf

Veranstalter: Magistrat der Stadt Biedenkopf Fachbereich V "Freizeit, Erholung und Kultur", Hainstr. 63, 35216 Biedenkopf, Deutschland

Tickets

Der offizielle Vorverkauf startet am 01.03.2018.

Veranstaltungsinfos

Gräfin Sophie von Hatzfeldt will 40jährig ihrer familiären Zwangsehe entkommen. Doch nicht nur sie selbst, auch ihr Vermögen soll die Ehe verlassen. Mit ihrem einzigen Beistand, dem jungen jüdischen Rechtsanwalt Ferdinand Lassalle, verbindet sie schnell mehr als der gemeinsame jahrelange Rechtsstreit. Beide werden zu umstrittenen Symbolfiguren der ersten deutschen Demokratiebewegung im Vormärz 1848.

Bald scheint die ganze Welt der Hatzfeldt nur noch aus Kampf zu bestehen: Ihre Geschwister und Kinder lehnen sich gegen sie auf. Die revolutionären Verbündeten werden zu Gegnern. Lassalle setzt in einer verhängnisvollen Affäre alles Erreichte aufs Spiel. Und wo immer sie hofft, Liebe zu finden, warten neue Fesseln.

Anfahrt