Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Die große Südtiroler Weihnacht

Hauptstraße 97
02733 Cunewalde

Tickets from €46.90 *

Event organiser: Thomann Künstlermanagement GmbH, Theatergassen 2, 96047 Bamberg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Auch in diesem Jahr bescheren euch wieder einige unserer großartigen Künstler eine wunderbare
Weihnachtszeit. Mit dabei sind in diesem Jahr Sonja Weissensteiner, Die Ladiner, Alexander Rier
sowie das Kastelruther Männerquartett. Sie garantieren ein unvergessliches Weihnachtliches
Konzerterlebnis.
Seit ihrem sensationellen Grand Prix-Sieg „Beuge dich vor grauem Haar“ sind die Ladiner längst weit
über die Landesgrenzen hinaus bekannt und zählen zu dem Besten, was die Volksmusik zu bieten hat.
Ihre unverwechselbaren Stimmen und eingängigen Melodien haben sie zu sämtlichen großen
Musiksendungen im In- und Ausland geführt. Die beiden Südtiroler Joakin und Otto singen von der
imposanten Bergwelt Südtirols, ihrer unvergleichlich schönen Heimat und über berührende
Geschichten, die das Leben schreibt.
Die charmante Sonja Weissensteiner begeistert seit Jahren als erfolgreiche TV-Moderatorin und
Sängerin in der beliebten Weihnachtssendung “Zauberhafte Weihnacht” vom Bayerischen Fernsehen
ein Millionen Publikum. Mit 15 Jahren stand die gebürtige Südtirolerin dann das erste Mal für SAT.1 als
Moderatorin vor der Kamera.
Die Freude an der Musik und am Gesang führte das Kastelruther Männerquartett vor vielen Jahren
zusammen. Bei ihnen passt die Harmonie in jeder Beziehung und sie gestalten und begleiten viele
Konzerte und Aufführungen im In- und Ausland.
Das Singen (A cappella) und Präsentieren von volksmusikalischen, heimatlichen Weisen, natürlich
Großteils im traditionellen Südtiroler Dialekt, aber auch sehr schöne religiöse Lieder, welche die
Menschen für kurze Zeit den Alltag vergessen lassen, gehören zu ihrem reichen Repertoire.
Ein weiterer Höhepunkt ist der beliebte Sänger Alexander Rier aus Kastelruth. Nichts ist Alexander
wichtiger als das Singen und seine Fans. Eine Leidenschaft, die er mit seinem Vater, dem Kastelruther
Spatzen Front-Mann Norbert Rier in jeder Beziehung teilt.
Genießen Sie einen unvergesslichen Abend und lassen Sie sich mit den wunderschönen Klängen mit
Naturinstrumenten, schönen Geschichten, Stubn Musi aus Südtirol und einem winterlichen Ambiente
in Weihnachtsstimmung versetzen!

Location

Haus des Gastes Blaue Kugel
Hauptstraße 97
02733 Cunewalde
Germany
Plan route

Im sächsischen Erholungsort Cunewalde ist das Haus des Gastes „Blaue Kugel“ beliebter Veranstaltungsort und Bürgerzentrum in Einem. Konzerte, Theater-und Kabarettaufführungen, Messen, Ausstellungen oder private Festlichkeiten finden in den Räumlichkeiten immer den passenden Rahmen.

Seit vielen Jahrzehnten ist die Gaststätte „Blaue Kugel“ ein viel besuchtes Kultur-und Veranstaltungshaus und blickt auf eine über 160-jährige Geschichte zurück. Ganz gleich ob Feierabendbierchen, gemütlicher Abend in kleiner Runde oder Großevent, im einladende Ambiente der „Blauen Kugel “ lässt sich in jedem Fall angenehme Stunden verbringen. Bis zu 500 Personen können bei Feierlichkeiten aller Art in den Räumlichkeiten Platz nehmen. Die serviert sächsische Spezialitäten und gut bürgerliche Gaumenfreuden, die bei schönem Wetter im Biergarten direkt vor dem Haus verspeist werden können. In unmittelbarer Nähe stehen den Besucherinnen und Besuchern zahlreiche Pkw-Stellmöglichkeiten zur Verfügung und auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Gaststätte leicht zu erreichen.

Das Haus des Gastes „Blaue Kugel“ in Cunewalde heißt Sie schon jetzt im schönsten Tal der Oberlausitz herzlich willkommen und garantiert mit einem vielfältigen Unterhaltungs-und Veranstaltungsprogramm einmalige sowie unvergessliche Momente in ihrem Kulturzentrum.