Die große Johann Strauss Revue

Görlitzer Straße 2
02708 Löbau

Tickets ab 35,90 €

Veranstalter: stagediver event GmbH, Ritterstraße 20, 04720 Döbeln, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Johann Strauss gehört zweifellos zu den größten Komponisten des 19. Jahrhunderts und genoss als Walzerkönig internationale Anerkennung. Mit der Veranstaltung „Die große Johann Strauss Revue“ werden Sie vom Wiener-Walzer-Orchester, dem Johann-Strauss-Chor, weltbekannten Solisten und einem bezaubernden Ballett auf eine musikalische Reise entführt – vollgepackt mit zeitloser Musik und Sehnsucht.

„Die große Johann Strauss Revue“ ist dem Sohn des gleichnamigen Komponisten gewidmet und inszeniert dessen bekanntesten Stücke. Der 1825 geborene Wiener eroberte schon früh das Herz seiner Heimatstadt und verkörpert bis heute die Wiener Lebensart sowie das Tanzfieber seines Jahrhunderts. Unzählige Operetten, Walzer, Polkas und Ballette komponierte der Ausnahmekünstler, zu denen Klassiker wie „Aschenbrödel“, „An der schönen blauen Donau“, „Wiener Blut“, „Die Fledermaus“ und viele mehr gehören.

Auch wenn die Musik des Johann Strauss für den Glanz vergangener Zeiten steht, so ist sie in der Gegenwart noch brandaktuell – denn sobald die Melodien des talentierten Komponisten durch den Raum schweben, fällt es schwer, ruhig auf dem Stuhl sitzenzubleiben. Lassen Sie sich also „Die große Johann Strauss Revue“ nicht entgehen und erleben Sie grandiose Musik!

Ort der Veranstaltung

Messe- und Veranstaltungspark Löbau
Görlitzer Straße 2
02708 Löbau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Messe- & Veranstaltungspark im sächsischen Löbau ist durch seine Geschichte geprägt. Im Zuge der 6.Sächsischen Landesgartenschau 2012 wurden auf dem Gelände der ehemaligen Löbauer Zuckerfabrik die modernen Hallengebäude des Messe- & Veranstaltungsparks erbaut. Seit der erfolgreichen Durchführung der Landesgartenschau finden in den Hallen regelmäßig kulturelle Highlights statt. Ob Konzert, Theater-, Comedy-, und Kabarettabend, Messen oder Ausstellungen, in dem neuem Veranstaltungszentrum findet jeder Anlass den passenden Rahmen.

Die Zuckerfabrik wurde um 1883 errichtet und galt bis zur ihrer Schließung als industrieller Mittelpunkt. Mit dem Abriss der Fabrikanlage ging die Geschichte eines der langjährigen Standbeine der Stadt zu Ende. Einzig das Gebäude des ehemaligen Zuckerlagers blieb erhalten, das aufwendig umgebaut wurde, während der Landesgartenschau als Blumenhalle diente und heutzutage zugleich Gastronomiebereich als auch Ausstellunghalle des Messeparks ist. Neu dazugekommen ist die ca. 4.000 m² Messe-und Veranstaltungshalle, die als Größte der Region Platz für über 4.000 Besucher bietet. Akustik, Modernität und die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten machen die Hallen des Messe-& Veranstaltungsparks Löbau zu einem der beliebtesten Austragungsorte.

Erleben Sie einzigartige Events und unvergessliche Momente in einem modernen Veranstaltungszentrum, das Gäste aus der gesamten Region rund um Görlitz nach Löbau anzieht.