Die Große Gala-Nacht der Operette

Berliner Straße 46
16303 Schwedt

Tickets ab 29,05 €

Veranstalter: Concert- & Eventagentur Platner GmbH, Obermarkt 29, 02826 Görlitz, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die Große Gala-Nacht der Operette bietet alles, was sich das Herz eines jeden Liebhabers dieser Musik wünscht: Ein internationales Spitzenensemble aus Solisten, Ballett und Orchester, das Klassiker der Operette wieder aufleben lässt.

Dieser Abend, voller wunderbarer Kompositionen und großer Gefühle, entführt aus dem Alltag in eine andere Welt. Dazu tragen die großartigen Musiker und Tänzer, aber auch eine humorvolle Führung durch das Programm des Abends und viel Liebe zum Detail bei. Etwas ganz Besonderes ist hierbei, dass diese jahrzehntealten Melodien noch heute so berühren und den Zuhörer in ihren Bann ziehen. Damit bleibt die musikalische Reise zu Liebeleien und List, zu Grafen, hoffnungslos verliebten Paaren und den Wünschen und Träumen der Menschen aus lange vergangenen Zeiten stets lebendig.

Heute wie damals füllt die Operette ganze Konzertsäle mit tausenden von begeisterten Besuchern. Große Stimmen bringen die Kompositionen eines Johann Strauß, Franz Lehar, Emmerich Kalman oder Jaques Offenbach auf mitreißende Art und Weise auf die Bühne. Freuen Sie sich auf einen Abend mit atemberaubenden Choreografien und farbigen Impressionen aus Licht und Bühnenbild.

Ort der Veranstaltung

Uckermärkische Bühnen Schwedt
Berliner Straße 46
16303 Schwedt
Deutschland
Route planen

Die Uckermärkischen Bühnen Schwedt, kurz ubs, sind sehr viel mehr als nur ein Theaterbetrieb. Zusätzlich zu den Schauspielvorstellungen gibt es hier auch Konzerte, Tagungen, Messen und noch vieles mehr. Die einzigartige Fusionierung zwischen Theater und Kulturhaus zu den ubs sorgt für ein umfangreiches Programm aus Unterhaltung und Veranstaltungsservice.

Als Theater warten die Uckermärkischen Bühnen mit einem Angebot auf, das den klassischen Stadttheaterspielplan mit Konzerten, Gastspielen und zahlreichen weiteren Events erweitert und so ein breites Publikum anspricht. Weit länger als 200 Jahre reicht die Theatertradition in Schwedt zurück und wird durch die ubs weitergeführt und modern interpretiert. Neben dem Theater- und Gastspielbetrieb sind die ubs ein auch überregional bedeutsamer Veranstalter, der von der Messe über Tagungen bis hin zu rauschenden Bällen die Ausrichtung vieler Events übernimmt. Als Kulturveranstalter bieten die Bühnen zudem ein facettenreiches Angebot für alle Altersklassen und sind aus dem gesellschaftlichen Leben Schwedts nicht mehr wegzudenken.

Mit dem umfangreichen Raumangebot sind die ubs bestens für alle Eventualitäten gerüstet. Zwei Foyers bieten genügend Raum für Bankette, Tagungen, Empfänge oder Tanzveranstaltungen. Das intime Theater, das Podium und der Kleine Saal sind mit moderner Technik ausgestattet, lassen viele Bestuhlungsvarianten zu und sind so der perfekte Rahmen für alle Art Veranstaltung. Im Großen Saal finden über 800 Zuschauer Platz und haben beste Sicht auf die Bühne, wenn sich der Vorhang zur Vorstellung hebt.