Die goldene Gans

Weihnachtsmärchen von Marianne Opterwinkel frei nach Gebrüder Grimm

Die goldene Gans gehört zu den berühmtesten Märchen der Brüder Grimm. Nun wird das Weihnachtsmärchen von Marianne Opterwinkel inszeniert und auf der Studio-Bühne in Braunschweig aufgeführt. Dummling, der jüngste dreier Brüder, wird von allen verachtet. Eines Tages zieht der Älteste los, um im Wald Holz zu hacken. Seine Mutter gibt ihm Eierkuchen und Wein mit. Ein graues Männlein möchte unterwegs mitessen, wird aber abgewiesen. Schließlich haut sich der Älteste bei der Arbeit die Axt in den Arm. Auch der zweite Bruder trifft auf das Männchen, teilt seinen Proviant nicht und schlägt sich dann die Axt ins Bein. Der Jüngste, der nur sauer Bier und Aschekuchen bekam, teilt sein Essen und Trinken. Daraufhin zeigt ihm die Gestalt einen Baum, den Dummling fällt und eine goldene Gans findet. So beginnt eine Verkettung von Ereignissen, die bis zum König und dessen erster Tochter führt, der endlich ein Lachen entlockt werden kann. Die goldene Gans ist ein Spaß für die gesamte Familie. Lassen Sie sich die Aufführung nicht entgehen und erleben Sie eine Märchenstunde der besonderen Art!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Postversand für Weihnachten bis zum 21.12 um 16:00 Uhr.

Kundenzufriedenheit