Die frivolste Kaffeefahrt Hamburgs - Elkes scharfe Kutterfahrt

Schiff: MS "COMMODORE"  

Bei den Sankt-Pauli-Landungsbrücken
20359 Hamburg

Tickets ab 29,90 €

Veranstalter: BARKASSEN-MEYER Touristik GmbH & Co. KG, St.Pauli-Landungsbrücken, 2+6, 20359 Hamburg, Deutschland

Anzahl wählen

Freie Platzwahl

Normalpreis

je 29,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

ACHTUNG ab 18 Jahren :-)
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Hamburgs heißester Törn auf der Elbe!

Erleben Sie Elke Winter live und in Farbe hautnah auf dem Fahrgastschiff MS „COMMODORE“.
Die Travestie-Ikone Elke Winter, u.a. bekannt aus dem legendären Schmidt Theater auf der Reeperbahn, präsentiert Ihnen die etwas andere Hafenrundfahrt.

Frivole Geschichten bei Kaffee und Kuchen, gespickt mit den schönsten Seemannsliedern in neuem musikalischen Gewand, lassen ihre Bauchmuskeln Achterbahn fahren.

Ob für Jung oder Alt, Männlein oder Weiblein, Geburtstagsparty oder Kegelausflug:
auf jeden Fall eine Elb-Rundfahrt, die man so schnell nicht vergisst.

Schnell Tickets sichern, einsteigen und Spaß haben. Alle Mann an Bord!
Schiff Ahoi!

ACHTUNG ab 18 Jahren :-)

IHRE Schiffsvermietung
BARKASSEN-MEYER Touristik GmbH & Co.KG

Videos

Ort der Veranstaltung

Landungsbrücken Hamburg
Bei den St. Pauli Landungsbrücken
20359 Hamburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Gemütliche Hafenrundfahrten, imposante Luxusdampfer und die einzigartige Atmosphäre des Hamburger Hafens - Das alles lässt sich auf den Landungsbrücken im Stadtteil St. Pauli sehen und erleben.

Der 700 Meter lange schwimmende Schiffsanleger ist zentraler Verkehrsknotenpunkt von U-Bahn, S-Bahn sowie Schiffsverkehr und zugleich eine beliebte Touristenattraktion am Hamburger Hafen. Errichtet wurden die insgesamt 10 Landungsbrücken im Jahre 1907 als Anlegestelle für die Personendampfer der Überseelinien. Heute verkehren hier die Hafenfähren der Hamburger Hochbahn AG, Hafenrundfahrtschiffe, Passagierschiffe, Katamarane sowie ab und zu die großen Luxusdampfer. Auch die Gebäude, die man auf dem schwimmenden Schiffsbahnhof besichtigen kann, sind echte Attraktionen: Das aus Tuffstein errichtete Abfertigungsgebäude, das als repräsentativer Schiffsbahnhof gestaltet ist, steht seit 2003 unter Denkmalschutz. Außerdem befindet sich auf der Ostseite ein alter Glockenturm, der neben der Uhrzeit auch den aktuellen Wasserstand anzeigt.

Erleben Sie unvergessliche Momente auf den Landungsbrücken in Hamburg: Erfahren Sie Interessantes über die Stadt und den Hafen, genießen Sie den wunderschönen Ausblick und atmen Sie die frische Meeresluft.