Die Experimente des Dr. Frankenstein

Markt 3
38640 Goslar

Tickets ab 87,90 €

Veranstalter: Gruseldinner GmbH & Co. KG, Wandersmannstraße 9b, 65205 Wiesbaden, Deutschland

Anzahl wählen

4-Gang-Menü

Normalpreis

je 87,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigung. Keine Tiere erlaubt.

Inklusive Menü dauert der Abend etwa dreieinhalb bis vier Stunden.

Kunden, die 2 oder mehr Tickets auf einmal buchen, werden zusammen platziert.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Herzlich willkommen im Labor von Dr. Frankenstein! Der geniale Wissenschaftler persönlich lädt Sie ein, seinem größten Experiment beizuwohnen: Der Erschaffung eines künstlichen Menschen. Sie sind Zeuge, wenn eine ebenso unglaubliche wie absonderliche Kreatur zum Leben erwacht. Nehmen Sie Platz und genießen Sie ein schaurig-komisches Dinnertheater mit skurrilen Gestalten und kuriosen Szenen. Fast ist Dr. Frankenstein am Ziel, da droht alles schiefzugehen. Frankensteins herrische Verlobte Elisabeth reist unerwartet an. Gehilfe Eigor vertauscht das Hirn. Und die Haushälterin Frau Blücher verfolgt ihre ganz eigenen Ziele. Wird der Doktor sein Experiment tatsächlich vollenden können?
Bei dieser Gruselkomödie sind Sie hautnah dabei, das Publikum ist Teil der Handlung. Natürlich können Sie das Geschehen auch ganz aus der Zuschauer-Perspektive verfolgen. Zwischen den Szenen servieren Ihnen die Küchenmonster ein leckeres 4-Gang-Menü. Eine spannende Mischung aus Dinner und Theater. Auch für schwache Nerven bestens geeignet.

Videos

Ort der Veranstaltung

Novum Hotel Kaiserworth Goslar
Markt 3
38640 Goslar
Deutschland
Route planen

In der niedersächsischen Stadt Goslar gibt es ein Hotel, das ein echtes Schmuckstück im historischen Kern darstellt und seine Gäste mit besten Service sowie prachtvollen Zimmern verwöhnt. Im Novum Hotel Kaiserworth wird Ihnen zudem beste Unterhaltung bei einem von vielen Krimi-Dinnern geboten.

Wer vor dem Hoteleingang steht, glaubt kaum, dass es sich bei dem Objekt um ein Hotel handelt. Mit seiner roten Fassade, den dekorativen Patronsfiguren an derselben sowie dem beeindruckenden Erker hinterlässt das Gebäude bleibenden Eindruck. Was heute ein Vier-Sterne-Hotel ist, war früher das vornehme Gildenhaus der Tuchmacher und Kaufleute. Auch die Zimmer zeugen von der Historizität des Baus, wobei die Ausgestaltung mit höchster Sorgfalt und größtem Stilempfinden gewählt wurde. Ob Sie im hauseigenen Restaurant oder dem Café Nouvelle sitzen, hier sind Sie stets in guter Gesellschaft. Mit individueller Beratung besteht für Sie die Möglichkeit, auch private Feierlichkeiten im Hotel abzuhalten. Auch Tagungsräume stehen Ihnen vor Ort zur Verfügung, um das Beste aus Ihrem Firmenevent herauszuholen.

Zwischen dem Novum Hotel Kaiserworth und dem Bahnhof Goslar sind es nur zehn Minuten Fußweg. Wer mit dem Auto anreist, sollte in der Umgebung nach Parkplätzen suchen, da das Gebiet dicht bebaut ist.