Die Dinge meiner Eltern - Bühnensolo von und mit Gilla Cremer

Gilla Cremer  

Schützenplatz 2
38518 Gifhorn

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: Madsack Medien Ostniedersachsen GmbH & Co. KG, Steinweg 73, 38518 Gifhorn, Deutschland

Tickets


Event info

Agnes steht im Haus ihrer verstorbenen Eltern. Hier ist sie aufgewachsen, hier haben Mutter und Vater 60 Jahre lang gewohnt – nun muss es geleert werden. Wo fängt man an? Im Keller oder auf dem vollgestopften Dachboden? An jedem Gegenstand scheint noch so viel Leben zu hängen, ein vertrauter Geruch oder eine Geschichte. Behalten? Verschenken? Verkaufen? Wegwerfen? Erinnerungen an die Familie und die eigene Kindheit springen aus Schubladen, Schränken und Schachteln. Agnes stolpert über Briefe und Tagebücher, die nicht für sie bestimmt waren. Vor der Haustür steht der Container des Entrümpelungsunternehmens. »Was vom Leben übrig bleibt, kann alles weg«, hatte ihr der Unternehmer geraten. Wenn das so einfach wäre …
Gilla Cremer nimmt die Zuschauer in jeder Szene an die Hand und in der Regie von Dominik Günther gelingt ihr die punktgenaue Balance zwischen anrührenden und komischen Momenten. Man kennt diese biografischen Schnitte, hat sie vielleicht selbst durchlebt und durchlitten: Den Tod der Eltern, das Auflösen von deren Haushalt, die Wucht der Emotionen, die aus der Vergangenheit heranrollen und auf die man nicht vorbereitet ist. Schlichte Dinge – ein Spiegel, ein Koffer, eine Nähmaschine – die Erinnerungen wachrufen und von früher zu erzählen beginnen. Gilla Cremer hat diesen Stoff in einen bewegenden und schmerzlich schönen Theaterabend übersetzt.

Produktion: Theater Unikate / Gilla Cremer in Koproduktion mit dem Theater Wolfsburg und den Hamburger Kammerspielen
Regie: Dominik Günther
Ausstattung: Eva Humburg
Mit: Gilla Cremer

Fotos: Arno Declaire

weitere Informationen zur Veranstaltung finden sie unter:
www.stadthalle-gifhorn.de

Location

Stadthalle Gifhorn
Schützenplatz 2
38518 Gifhorn
Germany
Plan route
Image of the venue

Mit der Stadthalle ist in Gifhorn ein wichtiges kulturelles Zentrum für die Menschen der Stadt und der Region entstanden. Ein tolles Veranstaltungsangebot, das von Konzerten, über Theater, bis hin zu Kunst-Performances reicht, hat die Location zu einem festen Teil der Gifhorner Gemeinde gemacht.

Als größter Kulturveranstalter in Stadt und Landkreis ist die Stadthalle Gifhorn gleichzeitig ein vielseitiger Ort für Events aller Art: Egal ob Konzert, Schauspiel, Oper, Musical, Tanz, Kabarett, Kinder- und Jugendtheater, Party, Messe, Ausstellung, Konferenz, Kongress, Tagung, Workshop, Hochzeits-, Geburtstags- oder Jubiläumsfeier – hier ist einfach alles möglich. Nicht umsonst lockt die Stadthalle jährlich zehntausende Besucherinnen und Besucher an, die sich von einer der zahlreichen Veranstaltungen begeistern lassen. Mit einem Leitbild, das auf stetige Verbesserung setzt und die Bedürfnisse der Gäste ernst nimmt, ist die Stadthalle Gifhorn ein ganz besonderer Ort, den Sie unbedingt besuchen sollten!

Die Eventlocation erreichen Sie sowohl mit dem Auto als auch den öffentlichen Verkehrsmitteln ohne Probleme. Die nächste Haltestelle befindet sich nur wenige Minuten zu Fuß von der Stadthalle entfernt. Anreisende mit dem PKW finden Parkmöglichkeiten vor Ort.