Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details

Die DeathCleaner

Schaubude Berlin
Greifswalder Straße 81 - 84
10405 Berlin

Tickets from €20.00 *
Concessions available

Event organiser: Schaubude Berlin, Greifswalder Straße 81-84, 10405 Berlin, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Handpuppen- und Objekttheater • in Deutsch

Das wahre Leben beginnt meist nach einem gründlichen Ausmisten. Die DeathCleaner empfehlen: Befreie dich von überflüssigem Ballast und sei glücklich! Es gibt 1000 gute Gründe, um endlich Ordnung in dein Leben zu bringen! Was aber heißt das für die Dinge, die entsorgt werden? Mit dem Weg in die Tonne verschwinden zugleich ihre Geschichten und Erinnerungen. Sie melden sich von dort heraus ein letztes Mal zu Wort.

Kaufmann & Co, Berlin
---
Hand puppet and object theatre • in German

Real life usually begins after a thorough clean out has taken place. The DeathCleaners recommend that you free yourself from unnecessary loads that weigh you down and that you be happy! There are 1,000 good reasons to finally get your life in order! But what does that mean for the things that are disposed of? En route to the bin, their stories and memories disappear at the same time. And now, they are speaking out for one last time.

Kaufmann & Co, Berlin





Text, Spiel, Puppenbau Alexandra Kaufmann, Eva Kaufmann

Regie
Ensemble

Künstlerische Mitarbeit
Sven Mathiasen

Bühnenbild, Lichtkonzept
Werner Wallner

www.kaufmann-co.de

Directions

Schaubude Berlin
Greifswalder Str. 81-84
10405 Berlin
Germany
Plan route

Hygienekonzept

Schutz- und Hygienebestimmungen
Bitte beachten Sie unsere Schutz- und Hygienebestimmungen vor dem Vorstellungsbesuch; es gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske sowie zum Nachweis über das Getestet-, Genesen- oder Geimpftsein (»3G-Regel«). Weitere Infos