Die Csárdásfürstin - Johann-Strauß-Operette-Wien

Alfred-Bentz-Straße 6
89522 Heidenheim

Tickets ab 38,00 €

Veranstalter: STAR CONCERTS Veranstaltungs GmbH, Untermühle 2, 63526 Erlensee, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die Csárdásfürstin - ein Gastspiel der Johann-Strauß-Operette-Wien

„Die Csárdásfürstin“ nannte Emmerich Kálmán seine berühmte Operette in drei Akten. Bekannte Titel wie „Tanzen möcht‘ ich, jauchzen möcht‘ ich“ und „Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht“ sorgen für einen unterhaltsamen Abend. Hochkarätige Gesangssolisten, Orchester und Chor der Johann-Strauß-Operette-Wien präsentieren die spannende Geschichte in einer klassischen Inszenierung mit prächtigen Kostümen und vor traditionellem Bühnenbild.

Die Chansonsängerin Sylva Varescu bereitet sich auf ihre Amerika Tournee vor. Ihr Verehrer Edwin Lippert-Weylersheim will sie aber heiraten. Seine Eltern sind dagegen und erwirken seine Einberufung zum Militär. Außerdem haben sie bereits seine Verlobung mit der Cousine Comtesse Stasi arrangiert. Als Graf Boni, Edwins Freund dies Sylva mitteilt, reist sie beleidigt mit ihm nach Amerika ab. Wenige Wochen später wird die geplante Verlobung bekannt gegeben. Da erscheint plötzlich Sylva und gibt sich als Frau von Graf Boni aus. Edwin, der Sylva immer noch liebt, bittet seinen Freund um die Scheidung, da dieser eigentlich Stasi liebt. Sylva enthüllt nun endlich ihre Identität als Csárdásfürstin. Nach einigen Turbulenzen erkennt Edwins Freund Feri Bacsi in Edwins Mutter seine ehemalige Liebe, die Primadonna Hilda. Damit hat Fürst Leopold nun keine Argumente mehr gegen die Hochzeit von Edwin und Sylva. Auch Boni und Stasi heiraten. Ende gut, alles gut!

Ort der Veranstaltung

Konzerthaus Heidenheim
Alfred-Bentz-Straße 6
89522 Heidenheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit 1914 blickt das Konzerthaus Heidenheim auf eine einzigartige Geschichte zurück. Das baden-württembergische Kleinod beeindruckt mit einem außergewöhnlichen Jugendstil-Ambiente und einer imposanten Architektur. Am südlichen Ende der Heidenheimer Innenstadt bildet das Konzerthaus einen wichtigen kulturellen Mittelpunkt und eignet sich somit hervorragend als Ausrichtungsort für Veranstaltungen aller Art.

Das geschmackvolle Interieur, die prunkvollen Kronleuchter und das warme, behagliche Ambiente verleihen jeder Veranstaltung einen stilvollen Rahmen. So werden Tagungen, Vorträge, Empfänge, Hochzeiten, Festakte, Theatervorstellungen und Konzerte immer ein Erfolg. Modernste Technikausstattung, der hochwertige Parkettboden und die begehbarer Empore sorgen für weitere Besonderheiten. Im harmonisch eingerichteten Restaurant „Bellinis“ werden kulinarische Köstlichkeiten serviert, die in ihrem Geschmack, Frische und Verarbeitung kaum zu übertreffen sind. Parkplätze sind direkt neben dem Konzerthaus vorhanden. Auch das Parkhaus Süd in der St.-Pöltener-Straße ist innerhalb weniger Gehminuten zu erreichen und hält weitere PKW-Stellmöglichkeiten bereit. Der Heidenheimer Bahnhof ist ca. 15 Minuten zu Fuß entfernt und gewährleistet so ein leichtes Erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Im Konzerthaus Heidenheim erleben Sie einmalige Veranstaltung auf höchstem Niveau und in einer verzauberten Atmosphäre. Kommen Sie ins schwäbische Heidenheim an der Brenz.