Die Bremer Stadtmusikanten Dauer ca. 1:30 Std. inkl. Pause

Familienstück zur Weihnachtszeit von Philipp Löhle nach dem Märchen der Gebrüder  

Schloßplatz 6
96450 Coburg

Tickets from €14.00
Concessions available

Event organiser: Landestheater Coburg, Schloßplatz 6, 96450 Coburg, Deutschland

Tickets


Event info

Seit Jahrhunderten ist die Geschichte der vier Freunde bei Groß und Klein wohl bekannt. Dabei fängt alles außerhalb der Stadtmauern von Bremen an für die tierischste Musikantentruppe seit der Aufzeichnung der Brüder Grimm. Geplagt von Rückenproblemen merkt der Esel, dass es nicht gut um ihn steht. Auf der Flucht vor der Axt beschließt er seine Karriere als Stadtmusikant in der Großstadt zu starten. Auch den Hund, die Katze und den Hahn überzeugt er von dieser Idee. So zieht das Ensemble los, bis sie am Abend eine kleine Hütte im Wald erreichen, die als die perfekte Herberge scheint.
Neugierig blicken sie durch das Fenster und beobachten die Hausbewohner, eine Räuberbande, die sich an den Essensvorräten bedienen. Angezogen von dem leckeren Essen schmieden die vier Freunde einen Plan, um die Räuber aus dem Haus zu jagen. Und so springt der Hund auf den Esel, der Kater auf den Hund, der Hahn auf den Kater und sie beginnen in ihren platzierten Tonlagen zu singen. Das Werk dieser zeitgenössischen Komponisten lässt die Männer daraufhin die Flucht ergreifen und die vier Freunde das bequeme Nachtquartier mit dem reichhaltigen Buffet beziehen. Ob die vier Freunde die Stadt jemals erreichen werden?
Philipp Löhle gehört zu den renommiertesten, meistgespielten deutschsprachigen Autoren und war an namhaften Theatern als „Hausautor“ engagiert, derzeit am Staatstheater Nürnberg. Als Autor und Regisseur ist er bereits seit der Inszenierung von „Eine Weihnachtsgeschichte“ auch dem Coburger Publikum bestens bekannt. Nun widmet er sich dem Grimm’schen Märchen in seiner neuen Bearbeitung für die Bühne.

Directions

Landestheater Coburg
Schloßplatz 6
96450 Coburg
Germany
Plan route