DIE BLEICHEN FÜCHSE - nach dem Roman von Yannick Haenel

Theaterstraße 5
91054 Erlangen

Tickets ab 15,20 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: das theater erlangen, Theaterstraße 1, 91054 Erlangen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

nach dem Roman von Yannick Haenel

Aus dem Französischen von Claudia Steinitz, für die Bühne bearbeitet von Leonie Kubigsteltig, Gewinnerkonzept des Regienachwuchswettbewerbs „Utopie unbekannt“ Vol.I

Jean Deichel verliert zunächst seine Arbeit und dann seine Wohnung. Ab jetzt gehört er zu den „Statuslosen“. Ein parkendes Auto wird sein neues Zuhause. Doch immer mehr Menschen in Paris solidarisieren sich in einer Bewegung zivilen Widerstands gegen die gesellschaftliche Ungleichheit und Marginalisierung von Migranten und anderen Bevölkerungsgruppen. Sie verbrennen ihre Papiere und schließen sich den Bleichen Füchsen an, um die Utopie einer von Identität befreiten Welt zu leben. Migration ist kein zeitgenössisches Phänomen. Im 17. Jahrhundert erreichten über tausend Glaubensverfolgte aus Frankreich Erlangen. Diese neue Bearbeitung von Yannick Haenels Roman Die bleichen Füchse untersucht das Gestern, Heute und Morgen und wie wir über Kontinente und Zeitalter miteinander verbunden sind und bleiben.

Regie ... Leonie Kubigsteltig
Bühne und Kostüme ... Katrin Bombe
Video ... Fanny Hagmeier

Ort der Veranstaltung

Garage
Theaterstraße 3
91054 Erlangen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein kleines Theater hat sich in Erlangen etabliert und begeistert seit Jahren ein treues Publikum. In einer alten Feuerwehrgarage stellen die Schauspieler ihr Können unter Beweis. Dabei überzeugen sie mit einem abwechslungsreichen und hochklassigen Programm.

Seit Mitte der 1970 nutzt das Theater die Hallen der ehemaligen Kutschenremise des markgräflichen Schlosses und Feuerwehrgarage. Mittlerweile ist aus dem kleinen Studententheater eine feste kulturelle Institution geworden. In intimer Atmosphäre (90 Zuschauer können pro Veranstaltung in der Halle Platz nehmen) und mit bester technischer Ausstattung hat es das Theater in der Garage schon längst zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Das dargebotene Programm reicht von den Klassikern des Theaters bis hin zu modernen Theaterstücken. Als eines von drei Spielstätten des Theaters Erlangen kann das Theater in der Garage auch neben dem ungleich viel größeren Markgrafentheater von sich reden machen. Denn hier wird die Studiobühne für Inszenierungen aller Altersgruppen genutzt, sodass hier garantiert für jeden Theaterfreund etwas dabei ist.

Erleben Sie großes Theater im kleinen Raum und lassen Sie sich von den professionellen Schauspielern für einen Moment aus dem Alltag entführen – es lohnt sich!