Die Angefahrenen Schulkinder - Das Weihnachtsspecial!

Huntestraße 4a Deutschland-26135 Oldenburg

Tickets ab 13,10 €

Veranstalter: Cadillac Oldenburg, Huntestr. 4a, 26135 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 13,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Am 01. Dezember um 20:30 Uhr kehren Die Angefahrenen Schulkinder zurück ins Oldenburger Cadillac!

Nach dem fulminanten Erfolg "Die Prinzessin mit dem Glied" mit einem zwei Spielzeiten durchgängig ausverkauften emma-Theater, präsentierten Die angefahrenen Schulkinder ihr neues Bühnenwerk "Guggurutz und Kokain", einen schockierenden Ausflug in die moralischen Untiefen der Volksmusik.
Im Dezember kommen Die Angefahrenen Schulkinder allerdings mit einem Special-Weihnacht-Programm "Destroy Kill Fuck" nach Oldenburg, um die Stadt angemessen im Schulkinder-Stil auf die Weihnachtszeit vorzubereiten!

Und wer Die Angefahrenen Schulkinder in ihrer nunmehr 34 Jahre andauernden Laufbahn jemals live erlebt hat weiß, dass diese Truppe jenseits jeglicher Gürtellinien nach der Creme sucht, welche sich Niveau nennt....

Wie gewohnt entwerfen Die angefahrenen Schulkinder klar, prägnant, detailverliebt und grob ein Sittenbild deutscher Unterhaltungskunst.
Ob die Zuschauer in den ersten Reihen wieder wasser- bzw. wurstfeste Kleidung brauchen werden? Dr. Ignaz Ignatz: "Ja, warum nicht! Super Idee!"

Videos

Ort der Veranstaltung

Cadillac
Huntestraße 4a
26135 Oldenburg
Deutschland
Route planen

Das Cadillac ist ein Jugendkulturzentrum mitsamt Café in Oldenburg. Billard, Tischtennis und Kicker spielen kann man hier durchaus, es handelt sich aber trotzdem um kein gewöhnliches Jugendzentrum: Hier steht die Musik klar im Vordergrund.

Neben Kursen zu Stimmbildung und Gesang, Instrumenten wie Gitarre, Schlagzeug, Klavier und Saxophon, aber auch vielen anderen Schulungen, bietet das Cadillac auch Betreuung und Hilfe beim Musizieren an. Zusätzlich finden hier neben Konzerten und Partys auch Workshops für Jung und Alt, Lesungen, Theater und viele andere Veranstaltungen statt.

Das Café Route 66 bietet Musikbegeisterten zusätzlich eine Plattform für den künstlerischen Austausch. Hier treffen sich Musiker der verschiedensten Stilrichtungen. Auf Wunsch werden die eigenen CD’s gespielt. Außerdem können die vorhandene Gitarre und das Cajon ausprobiert werden. In entspannter Atmosphäre lässt es sich im Café ganz ungezwungen musizieren.