Die 7 Todsünden - – eine neue Geschichte

Bahnhofstraße 22 Deu-55291 Saulheim

Tickets ab 23,20 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Showbühne Musicals e.V., Große Langgasse 2, 55116 Mainz, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,20 €

1. Preisstufe

je 21,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten & Schwerbehinderte.

Ein entsprechender Ausweis ist mitzuführen.

Personen mit Behinderung (mit "B" im Ausweis) und Rollstuhlfahrer zahlen den ermäßigten Preis und dürfen eine kostenlose Begleitperson mitbringen. Diese Karten sind unter 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus dem Festnetz, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) erhältlich.

Altersbeschränkung: Kinder ab 12 Jahren.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die 7 Todsünden
– eine neue Geschichte
Ein Musical von Sebastian W. Wagner
BEGIERDE – HOCHMUT – NEID – MASSLOSIGKEIT – GEIZ – ZORN – IGNORANZ
In einer edlen Anwaltskanzlei besiegeln John und Ralph das Ende ihres gemeinsamen Weges. Mit diesem Handschlag bleibt nur noch John als Geschäftsführer einer der größten Internetfirmen übrig. Damit ist der
Freund von früher beseitigt. Der letzte Weggefährte ist Vergangenheit.
John hat gewonnen. Niemand kann ihm mehr widersprechen. Niemand kann seine Macht in Frage stellen.
Sie haben im Zimmer von Ralph begonnen. Waren jung. Sie hatten eine einfache Idee. Ein Portal. Ein soziales Netzwerk. Ein Netzwerk, in dem jeder alles sein konnte, was er wollte. Nie eine reale Person, nur sein
eigener Fake. Ein Fakebook. Keine Klarnamen, keine Bilder von realen Menschen, keine Urlaube, nur das, was die Menschen gerne sein möchten. Jeder kann sich so geben, wie er sich definieren möchte.
Und sie haben Erfolg.
So viel Erfolg, dass bald für einen alle Zurückhaltung endet.
Das Musical „Die 7 Todsünden“ erzählt die Geschichte einer Freundschaft zweier Männer, die in jungen Jahren mit einem Start-Up zu schnell zu viel Erfolg haben. Eine Geschichte, in der Geld und Macht, Liebe und
Freundschaft korrumpieren. Ob der vermeintliche Sieger allerdings gewonnen hat, bleibt dem Zuschauer zu beurteilen.

Ort der Veranstaltung

Sängerhalle Saulheim
Bahnhofstraße 1
55291 Saulheim
Deutschland
Route planen

Im rheinland-pfälzischen Saulheim steht für Kultur-, Musik- und Unterhaltungsbegeisterte ein ganz besonderer Ort zur Verfügung. Bereits im Jahr 1904 wurde die Sängerhalle mit einem großen Festprogramm eingeweiht. Seither ist sie Mittelpunkt der Saullheimer Bürger-und Kulturszene und beliebter Veranstaltungsort. Ob Konzert, Hochzeit oder Chorvorsingen, innerhalb der Sängerhalle findet jeder Anlass den optimalen Rahmen.

Die Halle, unweit des Stadtzentrums entfernt, wurde Mitte der 1950er Jahren umfangreich ausgebaut und renoviert. Im Jahre 1984 kamen sanitäre Anlagen und eine Gaststätte hinzu. Der große Saal begeistert mit einem sehr gemütlichen Ambiente, das mit einer modernen Veranstaltungstechnik optimal ergänzt wird. Die zentrale Lage inmitten der Stadt und die kurze Entfernung zum Bahnhof machen die Sängerhalle zum idealen Bürgertreffpunkt. In unmittelbarer Umgebung befindet sich eine ausreichende Anzahl an Pkw-Parkmöglichkeiten.

Kommen auch Sie in das idyllische Saulheim und erleben Sie in dessen großartiger Kulturstätte einmalige und unvergessliche Momente. Die Stadt Saulheim sowie ihre Bürgerinnen und Bürger heißen Sie in der Sängerhalle auf das Herzlichste willkommen.