DIANA KRALL - World Tour 2017/2018

Opernplatz 1 Deu-60313 Frankfurt am Main

Tickets ab 63,50 €

Veranstalter: handwerker promotion e. gmbh, Morgenstr. 10, 59423 Unna, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Kerzenlicht und gefühlvoll-elektrisierte After-Hour-Atmosphäre, Diana Krall ist eine Musikerin für die besonderen Momente. Die Ausnahmepianistin und -Sängerin aus Kanada besticht durch Ihre kräftige, gefühlvoll-zarte Stimme, die Herzen und Seelen berührt. Ihr smoother Swing geht direkt ins Blut und betört die Sinne.

Bereits im zarten Alter von vier Jahren begann Diana Krall ihre Klavierausbildung. Musikalische Wurzeln legten ihr ihre Eltern, die selbst beide Klavier spielten, in die Wiege. Ihre Großmutter beerbte sie wiederum mit außerordentlichem Gesangstalent. Von Klassischer Musik und Jazz umgeben wuchs die junge Kanadierin auf der idyllischen Pazifikinsel Vancouver Island auf. Mit einer farbenfrohen und gefühlvollen Stimme und ihrem musikalischen Talent ausgestattet, ebnete sich ihr bereits in jungen Jahren der Weg in die Musikbranche. Das Vancouver International Jazz Festival finanzierte der begabten Diana Krall, im Alter von 17 Jahren, ein Musikstudium am Berklee College of Music in Boston. Ihr Debütalbum, mit dem richtungsweisenden Titel ‚Stepping Out‘, verschaffte ihr sogleich den Durchbruch. Der einflussreiche Jazz-Produzent Tommy LiPuma wurde auf Diana Krall aufmerksam und nahm sie bei GRP Records unter Vertrag. Ihr Album ‚All For You‘ wurde 1996 für einen Grammy nominiert, erreichte Gold in den USA und hielt sich über ein Jahr in den Billboard Traditional Jazz Charts. Sie ließ ihre Fans nicht lange warten und veröffentlichte in den Jahren 1997 bis heute über ein Dutzend erfolgreiche Alben und erreichte mit ihrer Musik vielfachen Gold- und Platin-Status, sowie zwei Grammy Awards für das Beste Jazz Album des Jahres. Im Jahre 2012 begleitete sie Paul McCartney, einen von ihr sehr geschätzten Musikkollegen und Freund und hinterließ auf dessen Album ‚Kisses on the Bottom‘ starke Jazz-Einflüsse.

Diana Krall ist eine ungemein erfolgreiche Ausnahmekünstlerin der Musikbranche. Mit ihrer Smooth-Jazz-Welle überrollt sie Europa förmlich und lässt keinem Jazzfreund ein Vorbeikommen an ihrer gesanglich emotional geprägten Musik. Melodisch, harmonisch und berührend zieht Sie ihr Publikum in ihren Bann. Diana Krall ist die Stimme und Melodie für die besonderen Momente im Leben und lässt die Herzen ihrer Zuhörer erweichen.

Ort der Veranstaltung

Alte Oper
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mitten in der Frankfurter Innenstadt steht die „Alte Oper Frankfurt“. Sie lockt mit Konzerten und Veranstaltungen der Spitzenklasse. Künstler wie Martha Argerich, Alfred Brendel oder Hélène Grimaud, sowie die „Berliner Philharmoniker“ sind hier schon aufgetreten.

Seit 1880 bietet die „Alte Oper Frankfurt“ Raum für Musik und Feste. Daran konnten auch „Dynamit-Rudi´s“ Pläne, das Gebäude in die Luft zu sprengen, nichts ändern. Und seit der Eröffnung zieht die Oper prominente Künstler und Gäste an. Kaiser Wilhelm der 1. kam zur Eröffnung zu Besuch und Carl Orffs „Carmina Burana“ wurde hier 1937 uraufgeführt. Und so hat sich zwischen den Bürotürmen ein wichtiges Stück Stadtgeschichte gehalten. Dem Schriftzug über dem Eingang „Dem Wahren, Schönen, Guten“ entsprechend, ist die „Alte Oper Frankfurt“ ein Garant für ein tolles Programm und unvergessliche Konzertabende. Der große Saal bietet mit 2500 Sitzplätzen genug Platz für große Konzerte, der „Mozartsaal“ schafft mit 700 Plätzen eine intimere Atmosphäre.

Die „Alte Oper Frankfurt“ ist eine feste Kulturinstitution. Sie genießt weit über das Rhein-Main-Gebiet einen sehr guten Ruf. Hier wird Kunst perfektioniert.