Dia-Vortrag "Kuba - Karibische Trauminsel im Wandel"

Dahlenburger Str. 1
29549 Bad Bevensen

Tickets ab 10,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Bad Bevensen Marketing GmbH, Dahlenburger Str. 1, 29549 Bad Bevensen, Deutschland

Anzahl wählen

Standard

Normalpreis

je 10,00 €

ermäßigt mit Kurkarte

je 9,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Abendkasse +1,00€
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die neueste Multi Media Show von Fred Saul

Kuba, die größte Insel in der Karibik, wird in der Multivisionsshow des Reisefotografen und Kuba - Spezialisten Fred Saul den Zuschauer/innen auf lebendige Art nahe gebracht.
Seit fast 20 Jahren bereist er regelmäßig den randtropischen Inselstaat. Seine Begeisterung für Kuba weckte bald den Wunsch in ihm, erlebte Momente und Stimmungen fotografisch festzuhalten und der interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren. Dabei zeigt er Kuba in einer einzigartigen Perspektive: Bilder und Geschichten ganz nah am Menschen, untermalt mit landestypischer Musik. So entsteht kubanisches Flair bei der Streetfotografie vor allem in Santiago de Cuba und Alt - Havanna.
Unzählige Oldtimer fahren auf den Straßen und verleihen den Charme der 50er Jahre.
Fred Saul ist es vor allem wichtig, auch das Kuba jenseits der Strände zu zeigen.

Auf seiner letzten mehrwöchigen Reise konnte er ebenfalls den einsetzenden sozialen und wirtschaftlichen Wandel auf Kuba beobachten.

Der digitale Kuba - Vortrag von Fred Saul dauert 90 Minuten, er wird konsequent live dargeboten.

Ort der Veranstaltung

Kurhaus Bad Bevensen
Dahlenburger Straße 1
29549 Bad Bevensen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im beliebten Kurort Bad Bevensen ist das neue Kurhaus mit seinem kulturtouristisch interessanten Angebot ohne Zweifel das kulturelle Zentrum der Umgebung. Ökologisch, modern und anspruchsvoll präsentiert sich der neue Veranstaltungsort neben der Jod-Sole-Therme und direkt am Kurpark in zentraler Lage.

Der große Kursaal ist das Herzstück des neuen Kurhauses und bietet bei einer Reihenbestuhlung Platz für bis zu 499 Personen. Hier finden regelmäßig die unterschiedlichsten Veranstaltungen wie größere Konzerte, Theateraufführungen, Ausstellungen oder auch Tagungen und Banketts statt. Highlight im Sommer wird die Rückwand der großen Bühne im Kursaal sein, die sich zum Freiluft-Konzertplatz öffnen lässt und somit wunderbare Open-Air-Veranstaltungen ermöglicht. Große Auf- und Umbauarbeiten sind somit nicht mehr notwendig. Empfangen werden die Gäste im großzügigen Foyer, welches sich als durchgehender Raum durch das gesamte Gebäude erstreckt und einen hervorragenden Ausblick in den angrenzenden Kurpark ermöglicht. Abgerundet wird das Konzept des neuen Kurhauses mit zwei Seminarräumen, die auch zu einem verbunden werden können und akustisch so ausgelegt sind, dass hier ebenfalls kleine Konzerte stattfinden können.

Aufgrund der zentralen Lage ist das neue Kurhaus Bad Bevensen für alle Gäste sehr gut zu erreichen. Zudem ist die Einrichtung barrierefrei und für alle Gäste freundlich und übersichtlich gestaltet.