Désirée Nick - Die Spitzeste Zunge der Nation liest aus ihren Bestsellern

Holtenauer Str. 162-170
24105 Kiel

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Kino im Schloßhof GmbH, Holtenauer Straße 162-170, 24105 Kiel, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Buchungen von Rollstuhlfahrerplätzen und Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis sind ausschließlich über folgende Telefonnummer oder Vorort buchbar: 0431/2207890

Schwerbehinderte mit einem "B" im Ausweis ohne Rollstuhl, können nur Karten im metro Kino erwerben.
Die Rollstuhlfahrerplätze sind auf 4 Plätze begrenzt.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Kabarettistische Autorenlesung mit Autogrammstunde

Désirée Nick, gefeierte Entertainerin und gefragte Schauspielerin, gehört zum Feinsten und Gemeinsten, was deutsche Bühnen und Bildschirme zu bieten haben. Auch als Buchautorin ist sie sehr erfolgreich. "Gibt es ein Leben nach vierzig?" und konsequent nachfolgend "Gibt es ein Leben nach fünfzig?" standen viele Wochen auf der Bestsellerliste ebenso wie "Eva go home" und "Was unsere Mütter uns verschwiegen haben". Ihr jüngstes Werk ist "Säger und Rammler und andere Begegnungen mit der Männerwelt(Heyne). Kommt eine Blondine in die Autowekstatt...Désirée Nick wagt sich in die Domänen der Männer. Der wahre Dschungel des Lebens ist da, wo Männer noch Männer sein dürfen: in Baumärkten und Autohäusern, auf der Jagd und dem Amt-lauter Orte, wo sie sich überlegen fühlen, erst recht einer Blondine gegenüber. Doch Désirée Nick macht ihnen einen Strich durch die Rechnung: Charmant und bissig, kess und liebevoll setzt sich die Großstadtlady in den vermeintlichen Domänen der Männer durch.Denn auf viele Mannsbilder ist die moderne frau nicht mehr angewiesen.Aber will sie deshalb auf den wahren Kerl im Leben gleich ganz verzichten? Nein! Sie muss sich nur gegen ihn behaupten!

Foto@RobertRecker

Ort der Veranstaltung

metro-Kino im Schloßhof
Holtenauer Straße 162-170
24105 Kiel
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Schon im Jahre 1939 beherbergte das Gebäude im Kieler Schloßhof ein Filmtheater, damals noch unter dem Namen „Schloßhof-Lichtspiele“ bekannt. Trotz existentieller Schwierigkeiten ̶ der Zerstörung 1944 und der finanziellen Belastung angesichts der Konkurrenz der aufstrebenden Multiplex-Häuser ̶ befindet sich heute wieder ein Kino im Schloßhof: das metro.

Das „metro - Kino im Schloßhof“ lockt aber nicht nur Kinobegeisterte, in seine nostalgisch anmutenden Säle. Denn es halten auch diverse Kulturveranstaltungen Einzug in das Lichtspielhaus. Konzerte Lesungen, Comedy, Podiumsdiskussionen und vieles mehr erwartet den Besucher im metro.

Eine anschließende Stärkung im hauseigenen Café Centro rundet einen gelungenen Abend ab!