Des Kaisers neue Kleider - Hans Christian Andersen

Die Badische Landesbühne Bruchsal  

Johannitergasse
74821 Mosbach-Neckarelz

Tickets ab 7,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Mosbach, Marktplatz 4, 74821 Mosbach, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 7,00 €

ermäßigt

je 4,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, ALG II-Empfänger, Besitzer eines Familienpasses, Bewohner der Johannes-Diakonie und Schwerbehinderte mit dem Buchstaben: aG, B und H. Ein entsprechender Ausweis muss vorgelegt werden.
Schwerbehinderte Personen "ohne" Begleitung, zahlen den ermäßigten Preis.
Schwerbehinderte Personen "mit" Begleitung zahlen den Normalpreis. Die Begleitperson ist dann frei.
Postversand

Veranstaltungsinfos

Dieser Kaiser ist ein Fashion Victim!
Er verprasst Unsummen seines Reichtums für Mode, die nach dem neusten Schrei geschneidert ist. Eines Tages stellen sich zwei gerissene Schneider vor. Sie behaupten, ganz spezielle Kleider herstellen zu können, nämlich solche, die nur für kluge und fähige Menschen sichtbar seien.
Der Kaiser engagiert die Schneider sofort, auch wenn sie ein horrendes Salär verlangen. Sie setzen sich an ihre Webstühle und arbeiten mehrere Tage und Nächte. Doch als der Kaiser die neuen Kleider anziehen will, muss er sich sehr wundern.

Hans Christian Andersens Kunstmärchen nimmt die Eitelkeit der Herrschenden aufs Korn, macht Mut, gegen den Strom zu schwimmen, und sorgt als Familienstück zum Theatersommer für beste Unterhaltung.

Ab 6 Jahren/ab 1. Klasse

Ort der Veranstaltung

Burggraben
Johannitergasse
74821 Mosbach-Neckarelz
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Burggraben im Stadtteil Mosbach-Neckarelz ist eine grandiose Location und bietet Platz für zahlreiche kulturelle Veranstaltungen.

Mosbach ist eine Große Kreisstadt im Norden von Baden-Württemberg. Sie liegt ca. 34 Kilometer von Heilbronn und ca. 58 Kilometer von Heidelberg entfernt. Die Stadt gehört zum einen zum Naturpark Neckartal-Odenwald und zum anderen seit 2015 zum UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald. Der UNESCO-Park umfasst eine Größe von 3.500 Quadratkilometern und liegt zwischen den Flüssen Rhein, Neckar und Main. Der ausgezeichnete Park verfügt über eine vielfältige und schützenswerte Natur und ein reichhaltiges geologisches Erbe. Zu den Aufgaben des Parks gehören u.a. die Umweltbildung sowie die nachhaltige Regionalentwicklung. Das Tempelhaus neben dem Burggraben wurde gegen Ende des 13. Jahrhunderts von einem Johanniterorden übernommen und zum Spital mit Kapelle ausgebaut. Der Burggraben mit seinen ansteigenden Sitzreihen mutet wie ein Amphitheater an und bietet eine traumhafte Kulisse für kulturelle Veranstaltungen, wie zum Beispiel der Mosbacher Kultursommer, das Neckarfestival, die Open Air Filmnächte im Sommer sowie Konzerte, u.a. von Chris de Burgh und der Spider Murphy Gang.

Im Burggraben von Mosbach finden jedes Jahr kulturelle Highlights in einer atemberaubend schönen Kulisse statt. Verpassen Sie diese einzigartigen Erlebnisse nicht und Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets über Reservix!