DER ZUFALL SCHLÄGT ZURÜCK - Ein Abend voller geplanter Planänderungen

Theaterstraße 5
91054 Erlangen

Veranstalter: das theater erlangen, Theaterstraße 1, 91054 Erlangen, Deutschland

Tickets

kein Vorverkauf /// Reservierung unter service@theater-erlangen.de oder 09131 862511 erwünscht

Veranstaltungsinfos

Was wäre das Leben ohne den Zufall? Er ist das Salz in der Suppe des Alltags. Trotzdem schmeckt er uns beileibe nicht immer. Wir wissen nämlich nie wann, immer nur dass etwas „zufällig” passiert. Aber wenn wir schon keine Chance haben, dem Zufall zu entgehen, sollten wir sie auch nutzen! Am besten an diesem Abend voller geplanter Planänderungen! Und unter Anleitung dreier Zufallsexperten: Klara, Rainer und Kain. Die drei Forscher lauern gemeinsam mit dem Publikum dem Zufall auf. Sie drehen am Rad, um das Glück herauszufordern. Oder warten darauf, dass der Zufall zurückschlägt. Und damit das Schicksal einen weiten Bogen um uns macht, entscheiden die Zuschauer*innen jeden Abend neu, ob es den Zufall als Geschenk oder als Zumutung erlebt. Schließlich ist der „Zufall das Pseudonym Gottes, wenn er nicht unterschreiben will.”
Nach dieser Reise durch die Welt der Wissenschaft, Philosophie, Spiritualität und Tierwelt ist nur eines gewiss: Solange uns die Zufälle nicht ausgehen, müssen wir uns keine Sorgen machen.

Leitung/Konzept … Martin Maecker
Dramaturgie … Karolin Berg
Besetzung ... Ralph Jung, Martin Maecker, Violetta Zupančič

Ort der Veranstaltung

Theater in der Garage
Theaterstraße 3
91054 Erlangen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein kleines Theater hat sich in Erlangen etabliert und begeistert seit Jahren ein treues Publikum. In einer alten Feuerwehrgarage stellen die Schauspieler ihr Können unter Beweis. Dabei überzeugen sie mit einem abwechslungsreichen und hochklassigen Programm.

Seit Mitte der 1970 nutzt das Theater die Hallen der ehemaligen Kutschenremise des markgräflichen Schlosses und Feuerwehrgarage. Mittlerweile ist aus dem kleinen Studententheater eine feste kulturelle Institution geworden. In intimer Atmosphäre (90 Zuschauer können pro Veranstaltung in der Halle Platz nehmen) und mit bester technischer Ausstattung hat es das Theater in der Garage schon längst zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Das dargebotene Programm reicht von den Klassikern des Theaters bis hin zu modernen Theaterstücken. Als eines von drei Spielstätten des Theaters Erlangen kann das Theater in der Garage auch neben dem ungleich viel größeren Markgrafentheater von sich reden machen. Denn hier wird die Studiobühne für Inszenierungen aller Altersgruppen genutzt, sodass hier garantiert für jeden Theaterfreund etwas dabei ist.

Erleben Sie großes Theater im kleinen Raum und lassen Sie sich von den professionellen Schauspielern für einen Moment aus dem Alltag entführen – es lohnt sich!