Der Zauberer von Oz - oder Die Reise in die Smaragdenstadt

Trebin 35 a
18356 Barth

Tickets ab 7,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Vorpommersche Landesbühne GmbH, Leipziger Allee 34, 17389 Anklam, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis VVK

je 7,50 €

Ermäßigt VVK

je 6,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung auf den regulären Kartenpreis erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende, Empfänger von Arbeitslosengeld I & II und Schwerbeschädigte mit GdB ab 80%. Bei Gastspielen gelten Sonderkonditionen.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Auf einer kleinen Farm in Kansas lebt die kleine Dorothy mit ihrer Tante und ihrem Onkel. Mitten im Schlaf erfasst ein unbeschreiblicher Wirbelsturm das Haus und trägt Dorothy fort in ein fernes Land. Als das Haus landet, wird die böse Hexe des Ostens darunter begraben und die Menschen feiern Dorothy als ihre Befreierin. Obwohl die Menschen so freundlich zu ihr sind, möchte sie jedoch ganz sehnlichst zurück nach Kansas.

Nur der Herrscher der Smaragdenstadt, der Zauberer von Oz, kann ihr dabei helfen. Also macht sich das Mädchen auf den Weg. Auf ihrer Reise begegnet sie vielen merkwürdigen Gestalten. Eine Vogelscheuche, die sich nichts sehnlichster als Verstand wünscht, schließlich hat sie nur Stroh im Kopf, ein eingerosteter Blechmann, der sich dringend ein Herz möchte, und ein Löwe, dem es an Mut mangelt, schließen sich ihr an. Der Zauberer von Oz wird sicher auch ihre Wünsche erfüllen können.

Gerne möchte er ihnen helfen; unter einer Bedingung: Sie müssen zuvor die böse Hexe des Westens besiegen. Mit Mut, Herz, Verstand und auch einer gehörigen Portion Glück bestehen die vier Freunde alle Gefahren und kommen auch hinter das Geheimnis des mächtigen Zauberers von Oz.

Ort der Veranstaltung

BartherBoddenBühne
Trebin 35a
18356 Barth
Deutschland
Route planen

Als einziges festes Theater in der Region besitzt die BartherBoddenBühne eine besondere Bedeutung. Dank eines vielfältigen Programms aus Konzerten, Gastspielen und Lesungen nutzen Einheimische und Touristen das Angebot der Bühne gleichermaßen. Sie gehört zur Vorpommerschen Landesbühne Anklam, wird aber auch von lokalen Jugend- und Amateurensembles bespielt.

Da ein Bedarf bestand, wurde 1999 eine ehemalige Zuckerfabrik in ein Theater verwandelt. Seither kommen die Menschen aus der Umgebung nach Barth in die BoddenBühne, um spannende Theaterstücke oder packende Konzerte zu erleben. Im Sommer wird außerdem eine Open-Air-Bühne für die bunten Veranstaltungen genutzt. Wenn auch Sie in der Region nach einem Ort suchen, an dem Kunst und Kultur geboten werden, dann kommen Sie zur BartherBoddenBühne.

Die Bühne liegt am westlichen Rand Barths. Am einfachsten kommen Sie mit dem Auto an. Parkplätze finden Sie vor Ort und in der näheren Umgebung. Wenn Sie mit dem Zug anreisen möchten, können Sie zum Bahnhof Barth fahren. Von dort aus erreichen Sie das Theater in 15 Minuten zu Fuß.