Der Watzmann

Wenn der Watzmann „Aufi!“ ruft, dann findet sich das Publikum mitten im Geschehen des sogenannten „Rustical“ wieder – dem Genre, welches beschwingte Musical-Atmosphäre und nostalgisches Alpen-Flair zu einem unterhaltsamen Kunstwerk verbindet. Bereits seit 1972, als die Idee zum Alpenmusical Watzmann vorerst als „Schnapsidee“ entstand, sind die Zuschauer von der Kultgeschichtel von Wolfgang Ambross, Klaus Eberhartinger und Christoph Fälbl begeistert. Noch heute wird „Der Berg“ den Sohn des Bergbauern rufen. Die satirischen Trachtenkostüme, der zutiefst österreichische Zungenschlag der Schauspieler, die absichtlich schlicht gehaltenen Requisiten und der freche Musikmix aus Rock und alpiner Folklore haben bis zum heutigen Tage nichts von ihrem Witz und ihrer Würze eingebüßt. Das musikalische Theaterstück erheitert am laufenden Band mit humorvollen Einfällen, die Bierzeltlustigkeit und Lebensfreude heraufbeschwören. Spätestens beim Auftritt der zur Kultfigur aufgestiegenen "Gailtalerin" wird ein Angriff auf die Lachmuskeln gestartet, bei dem das gesamte Publikum die Taschentücher zücken wird.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 15:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Sicherheit