Der Vorname

Moltkestr. 3
77652 Offenburg

Tickets from €8.50

Event organiser: Reiff Verlag KG, Marlener Straße 9, 77656 Offenburg, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €8.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Personen mit Behinderung (mit "B" im Ausweis) und Rollstuhlfahrer zahlen den Normalpreis und dürfen eine kostenlose Begleitperson mitbringen. Diese Karten sind unter 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus dem Festnetz, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) und bei den folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:


Offenburger Tageblatt
KulTourBüro Lahr
Musik Eichler
Bürgerbüro Oberkirch
World of Living

FINDET BEI JEDER WITTERUNG STATT! Bei Abbruch der Veranstaltung vor dem Film und während der Vorschau können die Tickets bis max. 7 Tage nach der Veranstaltung bei der jeweiligen VVK-Stelle retourniert werden bei der die Tickets gekauften wurden. Bei Abbruch nach Filmbeginn gibt es keine Rückerstattung des Ticketpreises! Diese Karte bitte an der Abendkasse gegen ein original Kino-Ticket eintauschen!
print@home after payment
Mail

Event info

Die Tage werden heißer. Die Nächte werden länger. Die schönste Zeit des Jahres hat begonnen. Genuss für alle Sinne.

Blockbuster, Arthouse Filme und Klassiker unter freiem Himmel erleben. Wundervolle Open Air Locations bilden den Rahmen für eine besondere Sommernacht mit Freunden, Familie oder Kollegen

Eisgekühlte Cocktails und leckeres Streetfood genießen. Den Sternenhimmel bewundern. Das sind die Sommerkino Nächte 2019.

Location

Reithalle im Kulturforum
Moltkestraße 31
77652 Offenburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Ein wunderschöner Bau mit Rundbogenfenstern und einzigartiger Atmosphäre: Die Reithalle im Kulturforum Offenburg ist sehr viel mehr, als der Name erahnen lässt. Dass hier früher die französischen Streitkräfte mit ihren Pferden exerzierten, lässt sich heute nur noch erahnen.

Die Halle ist zentral in Offenburg gelegen und gehört zum Kulturforum, einer ehemaligen wilhelminischen Kaserne, in der Bibliotheken, Musik- und Kunstschulen eine Heimat gefunden haben. Die Reithalle selbst wurde Anfang des neuen Jahrtausends in fünfzehn Monaten aufwendiger Restaurierungsarbeit zu einer außergewöhnlichen Location umgestaltet. Ob Theater, Konzerte oder Vorträge, die Halle ist mit ihrem besonderen Flair für nahezu jedes Event geeignet. Bestuhlt finden 480 Besucher in dem historischen Backsteinbau Platz, unbestuhlt stehen 1000 Plätze zur Verfügung. Die Reithalle ist mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet und vereint somit Vergangenheit und Gegenwart zu optimaler Funktionalität.

Die Anreise zum Veranstaltungsort erfolgt mit dem Auto aus Südwesten über die B33a, von Norden über die B 3. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe auf dem Forumsgelände vorhanden. Die Reithalle liegt zudem in der Nähe des Hauptbahnhofs Offenburg und kann somit auch mit Fern- und Regionalzügen erreicht werden.