Der Vorname

Komödie von M. Delaporte und A. de la Patellière, Konzertdirektion Landgraf  

Schützenstraße 57 Deu-88348 Bad Saulgau

Tickets ab 16,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Bad Saulgau, Oberamteistr. 11, 88348 Bad Saulgau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Das Stück ist eine spritzige Komödie, die für den Prix Molière nominiert wurde und seit ihrer Uraufführung 2010 international gefeiert wird.
Ein Literaturprofessor und seine Frau haben ihren Bruder samt schwangerer Partnerin und einen weiteren Freund zum Essen eingeladen. Als der werdende Vater erzählt, dass das Baby – es wird ein Junge – Adolphe heißen soll, kommt es zu hitzigen Diskussionen. Bei der kontroversen Debatte, ob man sein Kind heute noch so nennen darf, treten nach und nach immer mehr Konflikte ans Licht. Die Jugendfreunde gehen wie Kampfhähne aufeinander los und verlieren die Contenance völlig, als auch noch die Schwiegermutter des Professors ins Spiel kommt….
Wie schon bei Yasmina Rezas „Der Gott des Gemetzels“ wird „Der Vorname“ mit so viel Charme und spitzzüngiger Ironie serviert, dass kein Auge trocken bleibt – ein Fest für Schauspieler wie Zuschauer.

Mit Martin Lindow (Polizeiruf 110; Der Fahnder), Anna-Maria Kuricova, Julia Hansen u.a.
Regie: Ulrich Stark

Ort der Veranstaltung

Stadthalle
Schützenstraße 57
88348 Bad Saulgau
Deutschland
Route planen

Die Stadthalle von Bad Saulgau liegt im südlichen Teil von Baden-Württemberg in Oberschwaben und bietet Platz für zahlreiche soziokulturelle Veranstaltungen für die Bürger und Besucher von Bad Saulgau.

Die Stadthalle liegt im Nordosten der schönen Altstadt von Bad Saulgau. Die Kur- und Bäderstadt Saulgau wurde erstmals 819 (damals als Sulaga) urkundlich erwähnt. Sie ist heute die größte Stadt im Landkreis Sigmaringen und trägt seit 1990 die Bezeichnung „Ort mit Heilquellen- und Kurbetrieb“. Seit dem Jahr 2000 darf Saulgau zusätzlich das Prädikat „Bad“ im Ortsnamen tragen. Quer durch die Stadt verläuft die Europäische Hauptwasserscheidelinie, welche die beiden großen Flüsse Donau und Rhein trennt. Bad Saulgau liegt ca. 50 Kilometer vom Bodensee entfernt und an der oberschwäbischen Barock- und Mühlenstraße sowie an der Schwäbischen Bäderstraße. Die Stadt ist somit Anziehungspunkt für Besucher aus ganz Deutschland. Bad Saulgau bietet neben einer einzigartigen Landschaft und Natur auch viele Kurbäder, wie z.B. die Sonnenhof-Therme, und eine wunderschöne Altstadt mit gut erhaltenen Fachwerkhäusern sowie ein umfangreiches sportliches und kulturelles Angebot. Viele der Veranstaltungen finden in der örtlichen Stadthalle statt, welche eine Tribüne für bis zu 350 Personen besitzt. Der große Saal bietet zudem Platz für 1.000 Personen und das Foyer steht für 50 bis 200 Besucher zur Verfügung.

In der Stadthalle von Bad Saulgau finden regelmäßig Theater- und Musicalaufführungen sowie Shows und Konzerte statt. Sichern Sie sich also schnell über Reservix Ihr Ticket für eines der vielen Events!