Der tolle Tag oder Figaros Hochzeit - "open air"

Lauterbadstr. 5
72250 Freudenstadt

Tickets ab 22,00 €

Veranstalter: Freudenstadt Tourismus, Lauterbadstraße 5, 72250 Freudenstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 22,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mittwoch, 27. Juni 2018
20.30 Uhr, Kurgarten (bei schlechter Witterung Theater im Kurhaus)
open air
Der tolle Tag oder Figaros Hochzeit
von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais
-Badische Landesbühne, Bruchsal-


In einer turbulenten Komödie um Liebe und Intrigen fängt Beaumarchais die Stimmung im vorrevolutionären Frankreich ein, indem Bedienstete mit Klugheit und Geschick auf humorvolle Weise gegen die Willkür des Adels aufbegehren.
Mit seinen Stücken hat Beaumarchais die Komponisten Rossini („Der Barbier von Sevilla“) und Mozart („Figaros Hochzeit“) zu großen Opern inspiriert.


„Gelegenheit zum Fortkommen? Mittelmäßig und kriechend!“

Figaro, der Kammerdiener des Grafen Almaviva, könnte glücklicher nicht sein; er wird die schöne Kammerzofe Susanne heiraten. Just am Hochzeitstag aber offenbart ihm die Verlobte, dass auch Graf Almaviva höchstpersönlich ein Auge auf sie geworfen hat. Er will sogar das von seiner Ehefrau abgeschaffte "Recht auf die erste Nacht“ bei Susanne geltend machen - selbstverständlich ohne Gräfin Rosina davon in Kenntnis zu setzen. Doch nicht nur der liebestolle Graf stört das junge Glück,…

Die bereits in die Jahre gekommene Haushälterin Marceline besteht auf einem Eheversprechen, das Figaro ihr einst gegeben haben soll und wird dabei nach allen Kräften von Bartolo unterstützt, der noch eine Rechnung mit Figaro offen hat. Für weitere Verwirrung sorgt der Page Cherubim, der ausgerechnet am Tag der Hochzeit versucht, allen Frauen am Hof den Kopf zu verdrehen! Der schönste Tag seines Lebens wird für Figaro im wahrsten Sinne des Wortes zu einem „tollen“ Tag, an dem es zu allerlei Intrigen und zahlreichen Liebeswirren kommt. Doch zu guter Letzt wird die vertrackte Situation nach heillosem Durcheinander aufgeklärt, und nicht nur Marceline und Bartolo finden sich in völlig neuen ‚Umständen‘ wieder. Auch Graf Almaviva bekommt letzten Endes das, was er sich wünscht. Oder doch eher, was er verdient?

Eintritt: 20 € (freie Platzwahl!)

Ort der Veranstaltung

Kurhaus Freudenstadt
Lauterbadstraße 5
72250 Freudenstadt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Herzen des Kneippkurorts Freudenstadt befindet sich das Kurhaus und Kongresszentrum, das seit den 1950er Jahren für kulturelle Abwechslung sorgt. Während zu Beginn nur das Kurhaus allein existierte, wurde in den 80er Jahren das Kongresszentrum angebaut, welches das Veranstaltungsangebot um eine geschäftliche Komponente erweitern konnte. Seitdem stellt dieser Veranstaltungsort nicht nur die Anlaufstelle für private Feiern und Ausstellungen, sondern auch für Kongresse, Lesungen und Vorträge dar.

Mit seinen 630 Sitzplätzen bietet das Theater im Kurhaus eindeutig den größten Raum. Doch auch der Große Kursaal mit Platz für bis zu 480 Personen und der Gerhard-Hertel-Saal mit einer Kapazität von rund 100 Plätzen sind regelmäßig ausgebucht. Im Kongresszentrum kann der Kienbergsaal dank des mobilen Wandsystems in drei Räume aufgeteilt werden und bietet somit je nach Bedarf Platz für bis zu 400 Personen. Im Gegensatz zum Kurhaus finden hier hauptsächlich größere geschäftliche Veranstaltungen wie Kongresse und Vorträge statt.

Neben dem besonders im Sommer eindrucksvollen Kurgarten stellt auch das hauseigene Restaurant eine Besonderheit dar, denn hier werden die Gäste mit exotisch-mexikanischer Küche verwöhnt. Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen des Kurhauses in Freudenstadt und buchen Sie eines der vielen Events hier bei Reservix!